» über uns

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 40 von 143
  1. #21
    Baustellensammler
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Stadthagen
    Beiträge
    775

    Standard

    So, es hat etwas gedauert, weil das Bild hier mit rein sollte und das ist erst nach dem Hördurchgang der Jury entstanden...

    Der Jury geht es übrigens noch gut .

    Der beendete Durchgang wurde bestritten von Bizarres "Vifatop"



    Im letzen Durchgang gehts dann an die Konstruktion vom Team "µ"
    Gruß

    Günther

    "Listen to the music"



    _____________________________________________

  2. #22
    Ne kölsche Jeck Benutzerbild von Peter Wind
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    338

    Standard

    Sieht ja nach einer super Veranstaltung aus und danke für die aktuelle Berichterstattung ....

    Grüße
    Peter

  3. #23
    Baustellensammler
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Stadthagen
    Beiträge
    775

    Standard

    Endspurt!!!

    Die "µ" vom Team µ/Ferryman spielt für die Jury auf.

    Gruß

    Günther

    "Listen to the music"



    _____________________________________________

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Benutzerbild von DemonCleaner
    Registriert seit
    24.02.2010
    Beiträge
    733

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Wind Beitrag anzeigen
    Sieht ja nach einer super Veranstaltung aus und danke für die aktuelle Berichterstattung ....
    kann mich da nur anschließen: scheins mal wieder ein super event.

    neidische grüße!

  5. #25
    Registrierter User Benutzerbild von ton-feile
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Hi,

    Super Berichterstattung mal wieder.

    Fast, als wäre man dabei.

    Vielen Dank dafür, liebe Grüße und viel Spaß!
    Rainer

    Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche
    Gustav Mahler


    Die natürliche Gerechtigkeit ist eine Abmachung über das Zuträgliche, um einander gegenseitig weder zu schädigen noch sich schädigen zu lassen.
    Epikur

    Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
    Immanuel Kant


    IGDH-Mitglied
    AAA-Mitglied

  6. #26
    Baustellensammler
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    Stadthagen
    Beiträge
    775

    Standard

    So, es ist vollbracht!

    So sieht die endgültige Reihenfolge der Teilnehner aus:

    - Platz 6: Bizarre mit der VifaTop
    - Platz 5: Mikhita mit der FoMo
    - Platz 4: OlafHH mit der SPH145Rib
    - Platz 4: Saarmichel mit der Hornet Evidenz
    - Platz 3: A. Klisch mit der Apollon
    - Platz 2: Team µ mit der µ oder auch JiT

    and the Winner is: Yogibär mit der Duo à la Grimm

    Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank allen Teilnehmern.

    Team µ hat übrigens entschieden, seinen Lautsprecher um den Namen "JiT" (Just in Time) zu ergänzen, aufgrund des Zeitpunkts der funktionierenden Fertigstellung..

    Das wars für heute von mir. Weiteres morgen oder in den nächsten Tagen.

    Geändert von Jackman (12.09.2015 um 19:06 Uhr)
    Gruß

    Günther

    "Listen to the music"



    _____________________________________________

  7. #27
    Registrierter User Benutzerbild von ton-feile
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Hallo Zusammen,

    Herzlichen Glückwunsch dem Contestgewinner Yogibär und allen anderen, die teil genommen haben.

    Viele Grüße
    Rainer

    Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche
    Gustav Mahler


    Die natürliche Gerechtigkeit ist eine Abmachung über das Zuträgliche, um einander gegenseitig weder zu schädigen noch sich schädigen zu lassen.
    Epikur

    Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
    Immanuel Kant


    IGDH-Mitglied
    AAA-Mitglied

  8. #28
    Ne kölsche Jeck Benutzerbild von Peter Wind
    Registriert seit
    27.04.2014
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    338

    Standard

    Das war gerade irgendwie Gedankenübertragung...ich schließe mich Rainers Worte herzlich an.

    Viele Grüße
    Peter

  9. #29
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    So, hier meldet sich dann mit letzter Kraft auch noch das Messteam....

    Die µ, die ja eigentlich der marvelous monitor war und jetzt die JIT ist (just in time, weil sie so etwa 27 Millisekunden vor ihrem Hördurchgang fertig geworden ist), ist leider noch nicht vermessen. Haben wir uns für morgen vorgenommen, hoffentlich klappts.
    Heut' geht aber nix mehr.

    Gemessen wurden jeweils Winkelfrequenzgänge 0-90° (bzw. -90-+90° bei der asymetrischen FoMo)
    Daraus gibt's das Sono
    Das CSD bei 0°
    eine schnelle Farina-Klirrmessung für 'ne grobe Übersicht

    Alle passiven Kandidaten wurden mit 2,8V Signalspannung gemessen, also bei dem Pegel der ihrer Empfindlichkeit entspricht.
    Bei den aktiven mussten wir leider schätzen, Pegelmesser stand mir leider nicht zur Verfügung.

    Hier also zunächst die Vifa Top.
    Deutlich zu erkennen der Sprung in der Richtwirkung, beide Zweige sind aber jeweils richtig schön gleichmäßig.
    Im CSD die zu erwartenden kleineren Krümel im Hochton aber auch am unteren Ende.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:07 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  10. #30
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    Als nächstes die FoMo...

    hier gibt's die Winkelfrequenzgänge nach beiden Seiten.
    Auffällig ist besonders, daß in Richtung der kurzen Seite die Kerbe die vermutlich von der Gehäusekante kommt, deutlich kleiner ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:08 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  11. #31
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    SPH145RiB....

    Kleine Beule um 2,5-3 kHz, interessanterweise sowohl auf Achse als auch als Aufweitung unter Winkel.
    Ausserdem nur wenig kompensierter Bafflestep der zur heimischen Aufstellung in Wandnähe gewählt wurde.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:09 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  12. #32
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    Die Hornet Evidenz....

    hier gab es gewisse Schwierigkeiten bei den Messungen.
    Das Ding ist für den 1m Messabstand eigentlich zu groß.
    Ausserdem war es uns nicht möglich die Box ausreichend hoch zu positionieren. Ein mittelgroßer Alukoffer war alles, was wir unterstellen konnten. Alle anderen Hocker oder Ständer wären entweder unter der Box kollabiert oder wären zu wackeling gewesen.
    Dadurch war der vertikale Winkel der Messung ungünstig und dürfte vermutlich für die Welligkeit im Mittelton verantwortlich sein.

    Ach ja, das Winkelsonogramm hat (als einzige Box) eine andere Skalierung. Aufpassen......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:10 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  13. #33
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    Die Appollon.
    Wieviele p's und l's? Keine Ahnung, Diagrammbeschriftungen sind wahrscheinlich falsch. Ich lass' nach....

    Die Aufweitung um ca. 2.5 kHz ist auf Achse sinnvollerweise abgesenkt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:12 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  14. #34
    HSG Berlin-Brandenburg Benutzerbild von miwa
    Registriert seit
    17.05.2013
    Ort
    Teltow
    Beiträge
    906

    Standard

    Hi ,

    schließe mich den Glückwünschen an den Gewinner und alle Teilnehmer an !
    Bernd, das finde ich toll, dass Du hier noch Messungen zu so später Stunde und nach einem bestimmt anstrengenden Messmarathon einstellst - Respekt und vielen Dank!

    LG Micha

  15. #35
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    Platzhalter für die µ, marv.Mon., JIT.

    Hoffentlich kriegen wir da morgen noch was hin.


    So, hier dann von Tante Edith die schlechte Nachricht des Tages....

    Die Jungs haben die Kiste nicht noch einmal zum Laufen gebracht.
    Game Over.
    Daher vom Messteam leider keine Doku.


    Buuuuuhhhhhh......
    Geändert von bee (13.09.2015 um 14:48 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  16. #36
    wohnt neben dem Mühlstein Benutzerbild von bee
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    Taunus
    Beiträge
    752

    Standard

    So, und jetzt die Duo.
    Lief hier im Hintergrund übrigens die ganze Zeit. Nich' übel. Schnell unter der Jacke verstecken und mal kurz ans Auto gehen......
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von bee (14.09.2015 um 22:13 Uhr)
    Viele Grüße

    Bernd

  17. #37
    Registrierter User Benutzerbild von ton-feile
    Registriert seit
    18.04.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    1.064

    Standard

    Lieber Bernd, lieber Markus,

    Vielen Dank für Eure Messungen.
    Wer es nicht selbst kennt, weiß nicht, wieviel Arbeit die machen...

    Und ich finde alle superinformativ!

    Das horizontale Abstrahlverhalten in gewinkelten Amplitudengängen und Sonogramm darzustellen, hat mir persönlich einen intuitiven Zugang geboten.

    Oberhalb des Grundtons kann man sich so ein wenig vorstellen, wie es geklungen haben könnte.

    Herzliche Grüße
    Rainer
    Geändert von ton-feile (13.09.2015 um 07:30 Uhr) Grund: falsche Anrede

    Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche
    Gustav Mahler


    Die natürliche Gerechtigkeit ist eine Abmachung über das Zuträgliche, um einander gegenseitig weder zu schädigen noch sich schädigen zu lassen.
    Epikur

    Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
    Immanuel Kant


    IGDH-Mitglied
    AAA-Mitglied

  18. #38
    nach zu Laut kommt Stille Benutzerbild von Olaf_HH
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.116

    Standard

    und weiter geht's, jetzt werden die Fehler gesucht, verpoltes Chassis ????

  19. #39
    Franky
    Gast

    Standard

    Schöner Contest und man konnte fast live dabei sein. Glückwunsch an alle Teilnehmer und seid nicht traurig wenn es nicht zum Sieg gereicht hat.

    Viel Spaß noch heute Abend.

    Gruß Franky

  20. #40
    Hifi-Zirkel
    Registriert seit
    15.06.2015
    Ort
    Oostfreesland
    Beiträge
    405

    Standard

    Moin allerseits,

    vielleicht will die Jury sich dazu nicht äußern, aber ich würde gerne wissen, ob es zwischen den Platzierungen kleinere oder größere Abstände gab? Wenn dies möglich wäre hätte ich einen nennenswerten Anteil meines Nettolohns auf die Grimm gewettet, die Apollon kann meines Erachtens mit einem beachtlichen WAF punkten. Ich nehme an, dass alle Lautsprecher auf durchdachten Konzepten basieren und die Wahl entsprechend schwierig war. Interessant wären Beschreibungen zu den Stärken und "Schwächen" der Konzepte, für welche Raumgröße sie geeignet sind usw. Gerne auch ein paar Anmerkungen der Entwickler (-teams), das wäre schön.

    Ich möchte allen Teilnehmern für ihre LS-Entwicklungen und der Jury für ihre Arbeit danken; ich fand die "Live"-Schaltung sehr spannend. Wünsche allen einen schönen (Hifi-) Sonntag, gute Heimreise und happy listening
    Kundenbindung ist was für Singles.

Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 ... LetzteLetzte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0