» über uns

» Registrierung

Hallo neue User
Aufgrund massiver Fake-Anmeldungen waren wir gezwungen, die bisherige Anmeldeprozedur zu schließen.

Es ist jedoch weiterhin möglich, registrierter User in diesem Forum zu werden. Schreibe dazu einfach eine E-Mail an

team{at}diy-hifi-forum.eu

Schreibe in den Betreff "Registrierung" und Deinen gewünschten Usernamen. In den Mailtext schreibst Du bitte folgende Informationen:

- Deinen Vor- und Nachnamen
- warum Du Mitglied werden möchtest
- eine Telefonnummer unter der wir Dich erreichen können
- Dein Wohnort mit Postleitzahl

Die Telefonnummer dient nur der Überprüfung, ob Du eine reale Person bist und wird anschließend in unserem System gelöscht.

Unser Moderations-Team nimmt daraufhin Kontakt mit Dir auf und erstellt anschließend Deinen Account.

Euer DIY-Hifi-Forum Team
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 40 von 45
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.12.2014
    Beiträge
    128

    Standard

    Zitat Zitat von ;157369
    Wenn du nur einkanalig messen möchtest, dann reicht ein UMIK vollkommen aus. Allerdings ist die Standard-Kalibration unzureichend und wenn du Messungen im Raum machen willst, brauchst du zusätzlich noch eine 90-Grad Kalibrierung.
    Das wusste ich, aber ich dachte die ist inkludiert? Bei oaudio.de steht:
    "2 Kalibrierungsdateien werden für jeden Mikro bereitgestellt (für 0° und 90°) die Sie direkt bei miniDSP mit Angabe der Seriennummer laden können".

    Solltest du aber zweikanalig messen wollen und das macht auf jeden Fall Sinn dann nimm gleich den Messstick von SNT hier aus dem Forum.
    Wann/wozu muss man denn überhaupt zweikanalig messen?

    Den Link zu meiner Homepage schicke ich dir per PM. Ich weiss nicht, ob das hier wirklich erwünscht ist mit der privaten HP in der Signatur.
    Danke, Du könntest den Link auch in Dein Profil eintragen, dann sieht man den Link wenn man auf Deinen Avatar klickt.
    Geändert von tusker (24.08.2015 um 13:55 Uhr)
    Liebe Grüße,
    -Tusker

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    16

    Standard

    Ich will eueren Eifer ja nicht bremsen, aber zu REW gibt es schon reichlich Infos und Anleitungen ...
    Es gibt solche und solche Tutorials. vl trifft dieses hier den Geschmack vieler User die sich freuen.

    Gerade bei REW sollte man nicht vergessen, das ist Freeware. John Mulcahy macht nebenbei.

  3. #23
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von tusker Beitrag anzeigen
    Das wusste ich, aber ich dachte die ist inkludiert? Bei oaudio.de steht:
    "2 Kalibrierungsdateien werden für jeden Mikro bereitgestellt (für 0° und 90°) die Sie direkt bei miniDSP mit Angabe der Seriennummer laden können".

    Wann/wozu muss man denn überhaupt zweikanalig messen?

    Danke, Du könntest den Link auch in Dein Profil eintragen, dann sieht man den Link wenn man auf Deinen Avatar klickt.
    Ich habe nur festgestellt, dass die Kalibierung zumindest von meinem UMIK in einigen Bereich 2dB von denen von Hifi-Selbstbau abgewichen haben. Und ich habe es dann mit dem MM-1 verglichen und da stimmte die Kalibrierung von Hifi-Selbstbau genau überein - die vom UMIK nicht.

    Also für die Lautsprecherentwicklung ist immer zweikanalig nötig, um die Phase in die Messung mit einfliessen lassen zu können. Auch bei aktiven Systemen! Will man nur den Frequenzgang einer fertigen Entwicklung überprüfen, dann geht das auch einkanalig.

    ich mag den Link zu mir noch nicht posten. Erst wenn mehr Inhalt da ist und ich weiss, dass es für die Forenbetreiber ok ist.

  4. #24
    Benutzer
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    91

    Standard

    Ich freue mich auch schon darauf
    Manchmal sind es häufig nur Kleinigkeiten, die man grad nicht
    In der Bedienung der Software auf Abnhieb findet.
    z.B. die vernünftige Skalierung der Achsen, bei der Impuls-Messung.

    Lg Ralf
    Zitat Spectrum Audio: Die EU-Innenohrminister warnen: Hören mit Breitbandlautsprechern macht süchtig.

  5. #25
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    2.330

    Standard

    Hi,
    ich hab REW 5.1 und wollte gerade meine HT durchmessen. Aber irgenwie gibt REW beim Messen kein Signal(Messton) aus. Kann ich da was einstellen, bzw. muss ich da was freigeben?
    VG Michi

  6. #26
    Gast

    Standard

    Unter welchem System benutzt du es denn? REW stellt automatisch erst die Default-Soundkarte ein. Ist das die passende bei dir oder hast du eine andere dran?
    Ich poste jetzt hier den Link zu meiner Seite. Hoffe das ist ok?!
    Die Einrichtung und die ersten Schritte sind dort schon beschrieben:
    toll-audio

  7. #27
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    18.02.2014
    Beiträge
    2.330

    Standard

    Danke dir .

    Bei mir waren 2 mal default drin(einmal groß und einmal klein). mit klein ging es dann.
    VG Michi

  8. #28
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.209

    Standard

    Hi Lars,

    Ich vermute Du kennst die Seite:

    http://rew-wiki.de/index.php?title=Hauptseite

    Was ist an Deinem Tutorial anders und waere es nicht sinnvoll die Ansätze zu kombinieren?
    Herzliche Gruesse
    Michael

  9. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    13.05.2015
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    53

    Standard Rew

    Hallo Lars,
    ich warte auch schon auf Dein REW-Tutorial. Nach einigen Versuchen mit ARTA kann ich mir vorstellen, auf REW umzusteigen.
    Wo liegt das Problem der Veröffentlichung?
    Gruß, Götz

  10. #30
    Gast

    Standard

    Ich habe doch oben schon meine Homepage gepostet. Der Ansatz den ich hier näher bringen will, ist der des Arta-"Ersatzes" also auch für die Lautsprecherentwicklung. Das Wiki ist mehr eine Bedienungsanleitung auf deutsch. Ich möchte auch ein wenig Background vermitteln, so wie es inzwischen ja auch im Arta-Kompendium gemacht wird. Eine reine Bedienungsanleitung bringt den meisten Leuten gar nichts.

  11. #31
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.209

    Standard

    Uppss, den Link auf Deine HP habe ich übersehen. Ja, das macht den unterschiedlichen Ansatz klar. Ich werde mal testen ob ich mit Deiner Anleitung in REW was gemessen kriege. I'll be back ....
    Herzliche Gruesse
    Michael

  12. #32
    Gast

    Standard

    Vorsicht, das ist noch nicht mal ansatzweise fertig! Bin gerade noch in der Einleitung, die Kniffe und Besonderheiten von REW kommen jetzt erst.

  13. #33
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.209

    Standard

    Ich schau mal wie weit ich komme. Ich habe ja Arta zum vergleichen. Diese Woche komme ich da eh nicht mehr zu.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  14. #34
    HSG Franken Benutzerbild von Bizarre
    Registriert seit
    03.12.2013
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    889

    Standard

    Zitat Zitat von ;157434
    Der Ansatz den ich hier näher bringen will, ist der des Arta-"Ersatzes" also auch für die Lautsprecherentwicklung. Das Wiki ist mehr eine Bedienungsanleitung auf deutsch. Ich möchte auch ein wenig Background vermitteln, so wie es inzwischen ja auch im Arta-Kompendium gemacht wird. Eine reine Bedienungsanleitung bringt den meisten Leuten gar nichts.
    Genau . Und, lass dich nicht jagen : Gut Ding will Weile haben

  15. #35
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2015
    Ort
    Teublitz
    Beiträge
    21

    Standard Newbie REW Messung

    Hallo Zusammen,

    weiß nun nicht, ob ich hier komplett richtig bin.
    Ich habe mal eine Skizze erstellt, in der man den Messaufbau für Raumakustik sehen kann. Wollte nur fragen, ob dieser Messaufbau schon mal richtig ist??



    Beim Messen ergeben sich auch immer reproduzierbare Ergebnisse, also sollte es auch stimmen - nur sicher bin ich mir eben nicht!
    ___________________
    VG HuBert


    Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, nicht alles zu bekommen was wir verdienen!

  16. #36
    Chef Benutzer Benutzerbild von Gaga
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.759

    Standard

    Hallo Hubert,

    Dein Meßaufbau sieht prinzipiell schon richtig aus. Ich gehe mal davon aus, daß Du die REW-Anleitung auf der Homepage von Lars und im RWE-Wiki gelesen hast (links hier im Thread)?

    Um zu beurteilen, ob Deine Messung richtig ist, müsstest Du die Messbedingungen und -ergebnisse ggf. hier reinstellen...

    Vielleicht meldet sich Lars ja auch noch auf Deine Frage.

    Gruß,
    Christoph

  17. #37
    Gast

    Standard

    Zur Hörplatz-/Raummessung bin ich ja auf der Homepage noch gar nicht gekommen, aber dazu steht auch schon einiges in der Arta-Doku oder zum Beispiel auch auf der hifi-selbstbau.de Seite.
    Nur kurz (da das Thema auch relativ komplex ist):
    Prinzipielle ist der Aufbau so richtig. Wobei man auch bei Hörraummessungen immer besser erstmal eine Box nach der anderen durchmisst, um auch lokalisieren zu können, woher denn welche Störungen kommen. Wichtig ist dabei, das du das Mikro auf Ohrhöre entweder nach oben oder unten zeigen lässt. Das ist wichtig, da Mikros eine starke Richtcharakteristik haben, und du ansonsten vorwiegend den Direktschall und nicht die Raumschall misst. Dazu sollte das Mikro allerdings auch dafür (90 Grad) kalibriert sein.

    Wollte ja eigentlich schon viel weiter mit meiner Doku auf der Homepage, aber sowohl Arbeit als auch ein etwas chaotisches Privatleben führen gerade dazu, dass ich nicht zu all zu viel komme...

  18. #38
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.11.2015
    Ort
    Teublitz
    Beiträge
    21

    Standard

    Hallo Lars,

    habe heute kurz mal deine Seite besucht und mir gleich mal deine Beschreibungen ausgedruckt!

    Fürs Mikro habe ich die 0° und die 90° Datei bekommen; Micro "steht" auch im Mic-Ständer!

    Ich poste heut abend mal die Messergebnisse!

    Aber vielen Dank schon mal...
    ___________________
    VG HuBert


    Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, nicht alles zu bekommen was wir verdienen!

  19. #39
    ...braucht Vinyl Benutzerbild von tiefton
    Registriert seit
    19.11.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    5.351

    Standard

    Hallo, wo finde ich deine Website? Ich wollte mir Rew auch mal näher anschauen. ..
    Viele Grüße, Thomas

  20. #40
    Gast

    Standard

    da steht noch nicht viel, was dich erfahrenen alten Hasen noch weiterbringen könnte Und ausserdem fehlen noch rund 50 Din A4-Seiten, die ich erst noch ins Web bringen muss...
    Hier http://toll-audio.de

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0