» über uns

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 21 bis 39 von 39
  1. #21
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo,

    nach der "Kalibrierung" von Arta, dem Billigmicro von Pollin, hier die neuen Messungen.

    Nahfeld <1cm:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!2903&v=3

    und 100cm entfernt:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!2902&v=3

    Da sind einscheinend einige Raumeinflüße dabei
    Was sagen die Profis zur Auswertung?

  2. #22
    eltipo
    Gast

    Standard

    Meine Fragen sind uneingeschränkt gültig.

  3. #23
    gesperrt
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    1.857

    Standard

    Moin,

    ich weiß das aus eigener Erfahrung; das Einstellen von Arta, Soundkarte, Mixer, etc. ... ist nervig, weil man ja an das Objekt / den LS will. Aber leider hat Markus Recht; was haben die Loopbackmesungen den gezeigt? Die legen z.B. relativ schnell offen, ob der Mixer richtig eingestellt ist.
    Es würde auch helfen, den Impuls mal zu sehen. Wenn ich das allerdings richtig sehe hast Du gar keine Impulsantwort gemessen, sondern hast eine einkanalige FG-Messung gemacht.
    Das wirst Du in den Griff kriegen, aber um die Tests lt. Kompendium, Mixereinstellungen etc. wirst Du nicht umhinkommen.

    LG Gazza

  4. #24
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo zusamen, nächster Versuch und ich hoffe ein paar Fragen beantworten zu können. Alles nicht so einfach für mich. Zum Glück habt ihr anscheinend Geduld mit mir

    Messen für dummies durchgeführt

    Lautstärke Out 100%
    Lautstärke Mikrofon 8% (keine Verstärkung)

    Qualitätsmessung der Soundkarte THD+N 0.018%


    Kalibrierung der Ausgangskanäle:

    Soundcard full Scale Output(mV)

    676.6 mV rms (Mit meinem Multimeter konnte ich nur 600mV messen)

    Soundcard full scale input (mV)

    676.6 mV rms

    Estimated Current

    Left 1114.97 1114.97 mV

    Right 1219.38 1219.38 mV

    Diff -0.7774 -0.77774 dB


    Die neuen + alten Nahmessungen waren unter 1cm.

    Bei der Nah Messung habe ich den Pegel vom Mikrofon auf 63% (Verstärkung 0)eingestellt. (kurz vor dem letzten Balken)

    Die Laustärke war 100%(PC) und 2 von 10 beim Verstärker.

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!2906&v=3


    Bei der 100cm Messung habe ich den Pegel vom Mikrofon auf 100% (Verstärkung +30dB)eingestellt.

    Die Laustärke war 100%(PC) und 2 von 10 beim Verstärker.


    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!2907&v=3

    Die Raumreflektionen sind ausgeblendet.

  5. #25
    gesperrt
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    1.857

    Standard

    Moin,

    da sind klare Verbesserungen bei der Nahefeldmessung zu sehen. (Der Töner ist beschaltet, oder?)

    Die Fernfeldmessung ist definitiv nicht gegatet. Da ist der Raum drin.
    Man könnte es besser beurteilen, wenn Du mal den Impuls einstellst und nicht nur die Auswertung.

    Also; mach weiter, es geht voran.

    LG Gazza

  6. #26
    eltipo
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Arax Beitrag anzeigen


    Bei der 100cm Messung habe ich den Pegel vom Mikrofon auf 100% (Verstärkung +30dB)eingestellt.
    hartnäckiges Fragen lohnt also doch.

    Es wird.
    Lass den Pegel des Mikros immer auf, oder knapp unter Maximum.
    30dB sind praktisch nix.
    Das war der Fehler bisher, wie ich ihn beim ersten Mal vermutet hatte.
    Den Rest bei den Messungen regelst du einfach immer über die Lautstärke....das passt dann schon...und die Basis für eine vernünftig zu interpretierende Messung ist dann gegeben.
    Ich kann Tom nur beipflichten, stell einfach den Impuls ein, dann kann man das Gaten noch besser erklären, aber du bist jetzt grundsätzlich in der Spur.

    Edit:

    Zufällig ist es dieses Mikrofon, das du verwendest?

    Dann nutz mal diese Korrekturdatei dafür.
    Das wird zwar nicht 100% sein, aber allemal besser, als komplett ohne.
    Geändert von eltipo (05.02.2015 um 01:19 Uhr) Grund: Langeweile :-))

  7. #27
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Hi @ all

    bin mal auf die Auswerungen der neuen Messungen
    gespannt, immerhin habe ich jetzt auch ein Stativ

    @ Gazza

    Vor dem Töner ist die Schaltung der little Harry.

    @ eltipo

    Danke für die Korrekturdatei

    Neue Nahfeld (< 1cm) Messungen:

    Impulse response gaten:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!3051&v=3

    gegatet:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!3069&v=3


    gegatet 100cm:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...EF2E2!3061&v=3

    Kann ich dem Mikrofon mit der Korrekturdatei über 5000Hz glauben schenken oder sollte
    ich was die Abstimmung des Hochtöners angeht mir von Gazza helfen lassen?

    Gruß Arax

  8. #28
    gesperrt
    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    1.857

    Standard

    Moin,

    yepp, da passt etwas nicht.
    Dir ist klar, dass Nahefeldmessungen nicht gegatet werden?
    Du scheinst auch das Gate falsch zu setzen und schneidest damit Teile des Impulses ab.

    LG Gazza

  9. #29
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo und frohes neues Jahr wünsche ich euch!

    Hab mich vor kurzem wieder an mein Projekt gemacht. Einige Änderungen wurden vorgenommen.

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214104&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Das Gehäuse habe ich wie von Alex empfohlen verkleinert und den Hochtöner Monarcor RBT 95 durch den Tangband TW28-847S ersetzt. Tieftöner ist wie vorher der Tangband W6-1974. Davor habe ich eine 12dB Weiche geschaltet 0.7mH und 5.6uF.
    Auch habe ich mit Arta meine Onboardsoundkarte getestet und dabei kam heraus, das sie eigentlich nicht geeignet ist
    Trotzdem habe ich eine Messung gewagt. Falls ich neue Hardware benötige ist das kein Problem, doch erstmal muss ich mit Arta klarkommen.

    Tieftönermessung 1cm

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214103&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Hochtönermessung 1cm

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214100&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Messung ungefiltert 100cm

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214101&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Messung 100cm gefiltert

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214102&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Also die Nahefeldmessungen sehen doch gar nicht so schlecht aus? im Gegensatz zu den 100cm Messungen. Die Box klingt auch anderes als das Gemessene, die Höhen sind leicht parater als der Rest.

    Trotz der Rückschläge macht es eine Menge Spaß.

    Freu mich auf euer Feedback

    Gruß Timm

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Ich mache mal weiter

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214113&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214114&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2E38A51EF2E2&id=45BC2E38A51EF2E2%214115&p arId=45BC2E38A51EF2E2%21105&o=OneUp

    Da die Onboardsoundkarte dem THD+N nach nicht geeignet ist habe ich mir die Behringer UCA222 zugelegt. Blöderweise hat diese keinen Mikrofonverstärker. Bevor ich jetzt eine Menge Lehrgeld zahle was meine Hardware angeht wäre ich über ein klein wenig Hilfe sehr Dankbar

    Interessant fand ich:

    Mikrofon Verstärker: Stage line MPR-1
    Mikrofon : Behringer ECM-8000 Messmikrofon oder
    EMM-8 cal Messmikrofon

    Gruß Timm

  11. #31
    Chef Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    Hemmingen
    Beiträge
    2.904

    Standard

    Hallo Timm,
    mal ne Frage:
    Warum nutzt du nicht die Möglichkeiten des Forums, über eigene Alben hier Bilder einzustellen ?

    Deine Bilder eines externen Hosters kann ich nur sehen, wenn ich mich dort anmelde.

    Genau das mache ich aber grundsätzlich nicht....

    Gruß
    Peter Krips

  12. #32
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo zusammen,

    habe mal meine Hardware aufgestockt.

    Mikrofonverstärker Stage Line MPA-102
    Mikrofon Monacor Stage Line ECM 40
    Soundkarte Behringer UCA 222

    Kalibrierungsdateien sind geladen. Beim Fenstern habe ich mich genau an das gehalten, was hier im Forum steht.

    All das hat leider noch nicht gereicht um ordentliche Ergebnisse zu erzielen. Das Problem liegt vor dem PC

    Nahfeldmessung:

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...%21105&o=OneUp

    1m entfernt

    https://onedrive.live.com/?cid=45BC2...%21105&o=OneUp

    Die Nahfeldmessung ist zum Teil sehr identisch mit der Herstellerangabe. Aber 1m entfernt sieht das Ganze sehr schlimm aus. Auch mehrfaches ausprobieren ergab keine Besserung. Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee.

    Gruß Timm

  13. #33
    Schrott wird wieder flott Benutzerbild von Oldie
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Hallo Timm,

    Die Nahfeldmessung ist zum Teil sehr identisch mit der Herstellerangabe. Aber 1m entfernt sieht das Ganze sehr schlimm aus. Auch mehrfaches ausprobieren ergab keine Besserung. Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee.
    Kannst Du mal die Impulsantwort mit Gate als Screenshot posten ?

    Dann noch die Frage nach der Messumgebung.
    Standlautsprecher nicht am Boden messe, wegen Kammfiltereffekt.
    Lieber auch in Raumhöhenmitte ( Messpunkt).

    Grüsse Michi
    Zitat von A.E.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


  14. #34
    Benutzer Benutzerbild von newmir
    Registriert seit
    19.11.2013
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von Kripston Beitrag anzeigen
    Warum nutzt du nicht die Möglichkeiten des Forums, über eigene Alben hier Bilder einzustellen ?
    Dem kann ich mich nur anschliessen. Du kannst Bilder als Attachment direkt in Deinem Beitrag anhaegen.
    Herzliche Gruesse
    Michael

  15. #35
    HSG Franken Benutzerbild von Bizarre
    Registriert seit
    03.12.2013
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    873

    Standard

    Hmm,

    hast du evtl. die rechte Box gemessen???? Das wär die Erklärung...

    LG,
    Manfred

  16. #36
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    @Oldie

    Danke habe die Box mal auf einen Hocker gestellt.

    @Bizarre

    Nein ist die linke Box

    impuls messung 1m.jpg

    impuls messung 1m gefenstert.jpg

    Wie sieht das Ganze jetzt aus?

    Gruß Timm

  17. #37
    Schrott wird wieder flott Benutzerbild von Oldie
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    1.584

    Standard

    Hallo Timm,

    schaut doch schon ganz gut aus.

    langes Gate



    kurzes Gate




    und der Unterschied im Frequenzgang

    Braun ist kurz, blau ist lang




    Wenn das Gehäuse besser bedämpft wird und dann der Töner beschaltet ist, wird die Impulsantwort auch nochmal "sauberer".

    Dat wird schon
    Zwischendrin kannst du auch beim Lars guggen

    http://www.diy-hifi-forum.eu/forum/s...ad.php?t=12673


    Grüsse Michi
    Zitat von A.E.
    Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.


  18. #38
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Ach super endlich

    Danke für eure Hilfe!

    Der Hocker war jetzt nicht entscheidend, sondern ich hatte falsch gefenstert

    Aber jetzt geht es erst richtig los.

    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Gruß Timm

  19. #39
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2015
    Ort
    Bad Homburg
    Beiträge
    19

    Standard

    Sooo, lange ists her!

    Doch das Thema lässt mich nicht los!

    Leider ist es mir bis heute nicht gelungen eine vernünftige Messung zu generieren.

    Ich würde es die Tage gerne nochmal probieren.

    Bestünde die Möglichkeit, dass ein nettes Forum Mitglied auch vor Ort Hilfestellung geben würde?

    Ich wäre sogar bereit einen Betrag X dafür zu zahlen^^

    Hardware:

    Mikrofonverstärker Stage Line MPA-102
    Mikrofon Monacor Stage Line ECM 40
    Soundkarte Behringer UCA 222

    Software: Arta

    Gruß Timm

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •  
Powered by vBadvanced CMPS v4.3.0