PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sica 208.38 426T Sperrkreis für BR75HP


jockel77
07.06.2016, 14:07
Eigentlich wollte Hr. Vollstädt der LSP-Lieferung die Daten für den Sperrkreis des Sica 208.38 426T im 75 Liter Bassreflexgehäuse beilegen. Nun sind die Lautsprecher geliefert, aber die Angaben für den Sperrkeis lagen nicht bei. Bis 18.06. sind Betriebsferien bei Spectrum.

Darum mal hier die Frage, kennt jemand die Daten für den LCR SperrkKreis ? Der Hochpasskondensator liegt ja bei 1600µF wie auf anderer Seite zu lesen ist.

Mit AJ-Horn simuliert sieht der F-Gang grob mit 0,68mH, 3,3µF, 10Ohm ganz nett aus. Danke schonmal an Euch Helfende.

Rotel_RA-980BX
08.06.2016, 10:29
Ach,

ich würde erstmal abwarten und hören.

Ich hatte die Sicas als GHP ohne zusätzlichen Sperrkreis, ca. 2 Jahre am laufen.
Den Sperrkreis braucht man mMn nicht unbedingt
und 1 - 2 Wochen kann man auch mal so hören.

;)

MfG

Rotel

jockel77
08.06.2016, 10:50
Ach,

ich würde erstmal abwarten und hören.

Ich hatte die Sicas als GHP ohne zusätzlichen Sperrkreis, ca. 2 Jahre am laufen.
Den Sperrkreis braucht man mMn nicht unbedingt
und 1 - 2 Wochen kann man auch mal so hören.

;)

MfG

Rotel



Danke Rotel,

das macht mir Mut. Bin gerade noch dabei, die Gehäuse zu klöppeln :)

2 Jahre ist ja keine kurze Nutzungsdauer. Wie hast Du den Sweetspot des 426T empfunden. Häufig wird ja eine Hochtonunterstützung befürwortet.

Gruß
Jockel77

Rotel_RA-980BX
08.06.2016, 11:54
2 Jahre :
Ach doch,
zu der Zeit habe ich jedes Jahr mehrere LS gebaut
und irgendwann mussten die auch mal weg.

Der Sweetspot ist mMn garnicht so klein
und der Hochton ist für einen 20er BB in der Preisklasse gut!

:)

MfG

Rotel

Joern
08.06.2016, 12:00
Moin

und der Hochton ist für einen 20er BB in der Preisklasse gut!
... und der HT wirkt auch subjektiv etwas mehr, wenn man den Mittelton leicht absenkt.
Hatte den Sica mal kurz am Point70 sperrkreis laufen (0,68mH/4,7µF/10Ohm), ging für "mal eben so" richtig gut.
Also den C etwas höher gewählt.
War allerdings auch nur kurzes Rendevous mal eben so, keine Dokus, keine Detail-Erinnerungen mehr.

Olaf_HH
08.06.2016, 12:34
Hi, pack ne Messung rein, dann können wir vielleicht was ausrechnen, falls Du nicht auf Wolfgang warten kannst :)
Wenn Du nen AV Receiver hast, der nen Equalizer hat, so kannste das auch damit gerade ziehen.

MrFlorian
08.06.2016, 21:18
Hast hast du die Bauteile mit bestellt?
Oder hast du nur die Breitbänder bestellt?

Solltest du die Bauteile mit bestellt haben, könnte man sich vielleicht was herleiten.

Gruß
Flo