DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Messen und Simulieren > Sonstige Messtechnik und Simulation
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 10.04.2012, 22:29   #21
ton-feile
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Peter,

Und so ist eben nichts perfekt...

Schade, dass Michael nicht dazu zu bewegen ist, nochmal den Programmierstift zu schwingen und ein SimuProggi für aktuelle Grafik- und Rechenpower zu kreieren.

Viele Grüße
Rainer
  Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:35   #22
Kripston
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Hemmingen
Beiträge: 2.871
Standard

Hallo Rainer,

ooch, ich finde Audiocad für meine Einsatzzwecke schon recht perfekt, mit boxsim kann ich mich nicht so recht anwärmen, da man für jeden gemessenen Winkel ein eigenes Projekt anlegen muß, und bei dessen sogenannten Optimierer bekomme ich Hörner.....

Nachdem ich das mal beim Michael gesehen habe, arbeite ich mehr und mehr mit den Hotkeys.
Wenn man die Treiberdatensätze und die Projektdatei erst mal generiert hat, ist es unglaublich, wie schnell man dann eine Weichenentwicklung sogar mit Optimierung der Weichenzweige auf Zielfunktion hinbekommen kann.
Da verzichte ich gerne auf bunte Grafiken und die windowsüblichen Gimmicks...

Viele Grüße
Peter
Kripston ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 12:42   #23
Kripston
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Hemmingen
Beiträge: 2.871
Standard

Hall Rainer,

Zitat:
Zitat von ton-feile Beitrag anzeigen
Schade, dass Michael nicht dazu zu bewegen ist, nochmal den Programmierstift zu schwingen und ein SimuProggi für aktuelle Grafik- und Rechenpower zu kreieren.

Viele Grüße
Rainer
hatte mich mit ihm diesbezüglich mal ausführlicher unterhalten.

Mal abgesehen vom Arbeitsaufwand müsste er schon ordentlich was in Entwicklungssoftware investieren, andererseits will ja Keiner mehr was für Software bezahlen.
Würde ich an seiner Stelle wohl auch nicht machen wollen....

Viele Grüße
Peter
Kripston ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2012, 13:56   #24
Alexander
Heißmann-Acoustics
 
Registriert seit: 10.05.2010
Ort: Pommelsbrunn
Beiträge: 921
Standard

Zitat:
Zitat von Kripston Beitrag anzeigen

... und bei dessen sogenannten Optimierer bekomme ich Hörner.....
Oh ja ....
Alexander ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 00:33   #25
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard

Zitat:
Zitat von KA907 Beitrag anzeigen
Wer sich mit Old UibelCAD einen abbrechen will biddeschöön (Hase Cäsar lässt grüzzen) ... für Vorwärtsdenker gibt es schrottseidank leckere Alternativen zB das hier :




Isobaren interaktiv optimieren in Echtzeit! (da war sogar Earl Geddes baff)

Forum in Ukrainisch oder so .. http://www.loudspeakersoft.com/forum/

Die Vorgängerversion gibt es für lau hier :

http://www.loudspeakersoft.com/en/exo.html

Wer meint sich ewig an gestriges klammern zu müzzen kann das latürnich gerne tun fiel Spasz dabei


MfG - eure M.O.M (mind over matter)


...habe ich grade mal ausprobiert, will heißen: die umsonst-version.
sehr intuitiv, sehr schnell. gefällt mir wirklich gut. was soll die vollversion kosten?
schreibt der entwickler im diyaudio.com-forum? der schaumpropf im hochtonhorn lässt ja tief blicken ;-)
__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 20:31   #26
schrottie
Geek
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 1.248
Standard

Stürzt leider auf zwei verschiedenen Systemen ständig ab.
schrottie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 21:08   #27
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.119
Standard

Ich komme damit nicht klar...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 21:36   #28
Azrael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: 53919
Beiträge: 1.125
Standard

Ich arbeite noch dran . . .
Azrael ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 21:47   #29
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard

wo hakt´s denn?
__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 22:02   #30
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard Simulation vs. Messung



__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 22:15   #31
Azrael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: 53919
Beiträge: 1.125
Standard

Ich teste mit den Beispielmessungen. Das Basteln der Weiche scheitert gerade daran, dass ich zwar Cs, Ls, Rs, Speaker, Source und Masse malen kann, aber ich finde keinen einfachen Draht . . . Peinlich . . .

Ich teste mit den Beispielmessungen. Es hat ein bisschen gedauert, bis ich geschnallt habe, dass man Messungen in den Eigenschaften der Treiberpiktogramme importiert. :-)
Azrael ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 22:16   #32
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard

steht in der anleitung: strg + linksklick.
__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 22:18   #33
Azrael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: 53919
Beiträge: 1.125
Standard

Jo, die Anleitung hatte ich nicht. Dafür bin ich ja erstaunlich weit gekommen . . .

Dankeschön.
Azrael ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 22:31   #34
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard

http://www.loudspeakersoft.com/en/lshelp.html
__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2012, 23:45   #35
Chaomaniac
Terrorbiker
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Wasserburg/Oberbayern
Beiträge: 882
Standard

Zitat:
Zitat von schrottie Beitrag anzeigen
Stürzt leider auf zwei verschiedenen Systemen ständig ab.
Ich hab’s nur auf einem (Ubuntu 10.4 mit Wine 1.2.3) und da mag es das Programm nicht, wenn ich bei den Options (Ansichtsoptionen) zu viel an den Einstellungen für die Polar Map ändere. „Mirror” beispielweise hab ich noch nicht gesehen.
Ansosten gefällt mir das Programm sehr gut. Äußerst einfach zu bedienen, sehr schnell, schlank, genau das was ich mir für die Weichenbastlerei wünsche.
Bin ja echt gespannt, was in der zukünftigen Version noch mit rein kommt.
Exportfunktionen beispielweise wären ganz nett.
Oder eine Undo-Funktion mit History.
Oder eine Normierungsfunktion bei der Polar Map auf einen bestimmten Winkel.
Oder Overlays.
Oder…
Auch der Preis wird in dem Zusammenhang interessant…
So wie ich das sehe, hat für mich zu Hause Boxsim einen äußerst potenten Nachfolger bekommen.

@ KA907:
Vielen, vielen Dank für’s Verlinken!

P.S. Die Tweak-Funktion zum Finden der Bauteilewerte in Verbindung mit der Echtzeitanzeige is doch mal wirklich geil!
__________________
Dimebag isn't dead…
…in secret, he's teaching to Chuck Norris how to be a man!
Auch wenn man sich nicht mag, heißt das nicht, dass man nicht voneinander lernen kann!

Geändert von Chaomaniac (13.04.2012 um 00:48 Uhr).
Chaomaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 08:20   #36
KA907
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Soundklempners ,

habe den "jzagaja" bei Diyaudio angepingt (is recht aktiv bei audiohobby.pl und kennt den Programmauthor Marcel Batik persönlich , zu dem hatte ich nur einmal Kontakt das war ca August 2011, danach ist die Website aktualisert worden mit dem grossen Screenshot und der v3.01 Versionsinfo somit scheint diese Version real zu sein) er sagt er wartet auch auf die neue Version , sonst keine weitere Info ... ich schicke nochmal ne Email und versuche mehr zu erfahren .

Hoffen wir das Beste .. ich meld mich wenns was neues gibt!

MfG - Marveloudio (verbannt aus dem HFForum *grmpf*)
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 09:30   #37
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.119
Standard

Hallo Fabian,

das sieht ja sehr gut aus.

Bei mir hakt es bei der Bedienung. Mir erschliesst sich das Programm einfach nicht. Das habe ich leider immer. Wenn ich einmal ZUSEHEN könnte, wie man das bedient, wäre ich glücklicher...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 12:43   #38
F.A.Bi.A.N.
gewerblich
 
Registriert seit: 30.01.2009
Ort: WND
Beiträge: 293
Standard

Zitat:
Zitat von KA907 Beitrag anzeigen
ich schicke nochmal ne Email und versuche mehr zu erfahren .
danke!

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Mir erschliesst sich das Programm einfach nicht. Das habe ich leider immer. Wenn ich einmal ZUSEHEN könnte, wie man das bedient, wäre ich glücklicher...
jeder mensch lernt anders. mir reicht die kleine anleitung völlig aus. die tweak-funktion für einzelne bauteile ist wirklich hübsch.
__________________

F.A.Bi.A.N. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 14:14   #39
ton-feile
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Zusammen,

Wenn es stabil liefe, wäre es ein nettes Proggi.

"Gain" und "Imp" funktionieren.

Aber bei mir werden -sowohl im H-FR als auch im V-FR Fenster- keine Amplitudengänge dargestellt.
"Phase" funktioniert und "Polar Map" seltsamerweise auch, solange das Layout auf Bottom steht. Wenn ich "Mirror" wähle, gibt es einen Programmabsturz.

Nachdem ich die mitgelieferten ASCIIs genutzt habe, kann das Problem kaum daher kommen.
Die Amplitudengänge werden nach dem Import auch brav im "Edit Driver" Fenster dargestellt.

Wirklich schade!

Gruß
Rainer

Edit:
Mit selbst gemessenen Amplitudengängen stellt sich das Problem genau so dar.

Geändert von ton-feile (13.04.2012 um 14:45 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2012, 14:55   #40
schrottie
Geek
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 1.248
Standard

Zitat:
Zitat von ton-feile Beitrag anzeigen
Hallo Zusammen,

Wenn es stabil liefe, wäre es ein nettes Proggi.

"Gain" und "Imp" funktionieren.

Aber bei mir werden -sowohl im H-FR als auch im V-FR Fenster- keine Amplitudengänge dargestellt.
"Phase" funktioniert und "Polar Map" seltsamerweise auch, solange das Layout auf Bottom steht. Wenn ich "Mirror" wähle, gibt es einen Programmabsturz.

Nachdem ich die mitgelieferten ASCIIs genutzt habe, kann das Problem kaum daher kommen.
Die Amplitudengänge werden nach dem Import auch brav im "Edit Driver" Fenster dargestellt.

Wirklich schade!

Gruß
Rainer

Edit:
Mit selbst gemessenen Amplitudengängen stellt sich das Problem genau so dar.
Jeden einzelnen Aspekt dieses Posts kann ich genau so bestätigen.
schrottie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Waschpulver? Chaomaniac Plattenwaschen 2 25.03.2017 20:31
Welches Meßsystem? Dosenfutter Messen und Simulieren 40 06.10.2014 10:53
Welches Finish?? Shooter182 Gehäusebau 14 17.04.2011 18:29
Welches USB Audio Interface waterburn Allgemeine Themen 1 08.12.2010 21:24
Einstiegsfrage: welches Holz? markus_h Gehäusebau 6 11.04.2009 20:13

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.