DIY-HIFI-Forum


 
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2015, 13:28   #1
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard Holly's Fiftyth

Moin,

zum Neueinstieg ins Forum und aus einem anderen Anlaß gibts von mir eine neue FAST.

Als Tieftöner kommt der Audiovirus W6,5HC1-4 zum Einsatz.
Aufgrund seiner stark ausgeprägten Sickenresonanz macht der mich für einen klassischen 2Weger nicht so wirklich an.

So sieht das Teilchen aus:



Gusskorb, Polkernbohrung, 8 Loch Befestigung und mal eine andere Farbe der Memran.
Optisch macht mich das Teil echt an.

TSP nach dem Einwobbeln:


Die TSP auf der Audiovirus Seite sind leider nicht konsistent - möglicherweise Tippfehler ?!

Als BB setze ich den neuen Tectonic EBM46-4 2Zöller ein.

Bilders:


Kunststoffkorb, perforierte Schwingspule.....niedlich die Teilchen.

Ich habe auch schon ein wenig mit EDGE gespielt um eine gute Position auf der Schallwand zu finden:


Ich plane den BB für eine "FAST" sehr hoch zu trennen......so um 5-700 Hz.
Also eigentlich ein sehr tief getrennter Hochtöner.

Edith meint das die TSP Mess Diagramme nicht gut lesbar sind, darum hier noch man die Werte:
Chassi1:

Chassi2:


grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 13:47   #2
Olaf_HH
HSG Bremen-Hamburg
 
Registriert seit: 19.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.207
Standard

Hi Karsten, machste beim Ikea Battle mit ?
__________________
Gruß Olaf

Nächstes Treffen der HSG Bremen-Hamburg:

Aktueller Battle in Planung für 2017: Full Metal Battle
Aktuelles Projekt: Noun MK2

Olaf_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 14:00   #3
sayrum
der Hellhörige
 
Registriert seit: 03.12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 774
Standard

Hey Karsten
freue mich von Dir zu lesen. Schön, dass Du hier wieder schreibst / Entwicklungen vorstellst!

Der neue BMR hat keine Reso wie der alte große Bruder HiWave BMR65-8?

Lesen gespannt mit

Gruß
Daniel
sayrum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2015, 16:05   #4
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Hi,

Olaf - Nein, habe erstmal genug andere Baustellen.
Zu Deiner Frage im Beize Thema: Einen kompletten Neustart finde ich gut !

Zitat:
Zitat von sayrum Beitrag anzeigen
Der neue BMR hat keine Reso wie der alte große Bruder HiWave BMR65-8?
Bestimmt - bin aber noch nicht dazu gekommen, die Teilchen habe ich erst seit ein paar Tagen.
Zumindest den freeair Impedanzgang werde ich aber noch messen.

grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2015, 15:11   #5
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

bei den lütten Breitis habe ich jetzt auch die Impedanz gemessen.
Nicht eingewobbelt hat Chassi1 Fs = 179,59Hz, Chassi 2 Fs = 186,64Hz - gerade mal 7 Hz Unterschied.

Da die Forensoftware meine Bilder auf ein 800 Pixel Format verkleinert warte ich noch mit dem hochladen der Bilder.
Der interessierte Bastler erkennt darauf eh nüx.
Möglicherweise gibt es ja eine schnelle Lösung.

Störungen im Impedanzgang sind 2 vorhanden - Eine sehr schwach ausgeprägte bei 2,6Khz und Eine etwas stärkere bei 7,5Khz.
Meckern auf hohem Niveau - die Störungen sind erst in einem 2 Ohm Raster sichtbar.

Sehr klasse finde ich den sehr geringen Impedanz Anstieg zu hohen Frequenzen hin.

grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2015, 15:31   #6
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

so langsam werden auch die Gehäuse......




Sitzprobe.


grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2015, 23:37   #7
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 5.599
Standard

Hi Karsten
Lese gespannt mit. Den kleinen BMR kenne ich schon von Spectrumaudio. Dort hat mir in der Kleine in einem FAST sehr gut gefallen.

LG
Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2015, 01:39   #8
TheNoob
Benutzer
 
Registriert seit: 04.02.2015
Beiträge: 41
Standard

Sieht ja wirklich sexy aus, der kleine Tectonic
TheNoob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2015, 17:54   #9
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

Danke für's feedback.

Zitat:
Zitat von hoschibill Beitrag anzeigen
Den kleinen BMR kenne ich schon von Spectrumaudio. Dort hat mir in der Kleine in einem FAST sehr gut gefallen.
Hmmm......als ich Wolfgang am Telefon gefragt habe ob er den Lütten schon
vermessen und/oder verbaut hat hat er Nein gesagt.

Egal Karl.....weiter gehts mit Gehäuse Bastelei - heute noch etwas gefräst / gesägt und Ein Gehäuse z.T. verleimt.

Kanten Gerundet:

Revisionsklappe - da kommt ggf. noch ein Rohrresonator rein:


Aufweitung innen für den BB damit er auch atmen kann:


Wer sich bis jetzt gefragt hat warum die Seitenwände vorne und oben überstehen,
da wird später noch 5mm Filz in naturweiß aufgezogen.

Die Seitenteile werden "hinten" noch gekürzt und mit der Rückwand bündig gefräst.
Die gesamte Rückseite wird dann furniert - Furnier ist übrigens ostindischer Palisander.

grüsse

Karsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gehäuse05.jpg (85,4 KB, 620x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gehäuse06.jpg (94,9 KB, 615x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gehäuse07.jpg (81,1 KB, 617x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gehäuse08.jpg (100,3 KB, 620x aufgerufen)
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2015, 14:05   #10
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

soooo - heute Teiler eingeleimt und die Schräge unten mit Acryl versiegelt,
Kabel gezogen, mit Schmelzkleber fixiert / abgedichtet und teilweise Noppenschaum eingeklebt.......




grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:47   #11
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

mangels Interesse an dem Thema beende ich es an dieser Stelle.
Macht für mich so keinen Sinn.

Ich bitte die Moderation darum das Thema zu schließen.

grüsse

Karsten
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:51   #12
Olaf_HH
HSG Bremen-Hamburg
 
Registriert seit: 19.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.207
Standard

Hi Karsten, warum?
es lesen bestimmt viele mit. Und es waren Ferien und viele sind mit dem Contest vorbereitungen beschäftigt.
Nicht entmutigen lassen
__________________
Gruß Olaf

Nächstes Treffen der HSG Bremen-Hamburg:

Aktueller Battle in Planung für 2017: Full Metal Battle
Aktuelles Projekt: Noun MK2

Olaf_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:54   #13
tiefton
Vinylist IGDH Geldmensch
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 4.659
Standard

Schade, ich habe Interesse und lese mit.
__________________
Viele Grüße, Thomas

kwerl acoustic - lautsprecher, phono & Hifi


Ein Ort der Wahrheit:
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:55   #14
eltipo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Sehe ich genauso,

1500 Hits.
Perfekte Doku, was soll man nachfragen, es bleiben doch keinerlei Fragen offen?

Ich hab für mich auf die Messungen gewartet, weil ich den Treiber auch im Schrank liegen habe und gespannt auf die Ergebnisse bin.
Wie Olaf schon sagt, .....Contestvorbereitungen....ich bin froh, wenn das Ding rum ist, dann kann ich wieder entspannt mit LS spielen....

Also, wegen mir: Bitte Weitermachen!
  Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2015, 23:58   #15
tiefton
Vinylist IGDH Geldmensch
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 4.659
Standard

Was für Abstimmungsvarianten würdest du beim audiovirus Töner empfehlen? Ginge der auch in 17liter?
Ich kann die gifs irgendwie nicht öffnen. ..
__________________
Viele Grüße, Thomas

kwerl acoustic - lautsprecher, phono & Hifi


Ein Ort der Wahrheit:
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 06:04   #16
Mad Bat
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2014
Beiträge: 146
Standard

Hi,

ich habe auch die ganze Zeit mit gelesen... Sollte mein nächstes Projekt werden.
Hatte vergessen, was zu schreiben, Ausbildung hat letzte Woche angefangen

Mfg
__________________
Ich bin nicht die Signatur. Ich putz hier nur.
Mad Bat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2015, 15:13   #17
Rotel_RA-980BX
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2010
Beiträge: 756
Standard

Hallo,

ich bin auch Interessiert und lese mit,
kann aber nicht's dazu beitragen.


MfG

Rotel
Rotel_RA-980BX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 11:53   #18
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 435
Standard

Moin,

Zitat:
Zitat von eltipo Beitrag anzeigen
Also, wegen mir: Bitte Weitermachen!
OK - aber nur für dich.

Hat Alles etwas gedauert weil ich bei den Gehäusen ein paar Rückschläge einstecken mußte.
Furnier auf der Rückwand war extrem wellig und Eine Seite mußte ich noch mal furnieren.
Die geplante Front aus 5mm Filz hat auch nicht geklappt.
Wenn man den Filz nicht exakt zuschneidet hat man verloren da er sich in Breite und Länge Null komprimieren läßt.
Erster Zuschnitt war 1mm zu breit, nachschneiden ist daneben gegangen...sah Seize aus.
Ich hatte da noch einen Teppichrest.......


Da ich ein sehr großer Freund von Impedanzmessungen bin gibt es jetzt ein Paar Inbox.
Der Breiti:

Es gibt Eine Störung um 350Hz (kommt vom Gehäuse) und die bekannte Störung um 7,5Khz (kommt vom BB) siehe freeair Mesungen.
Da ich den BB deutlich oberhalb 350Hz trennen möchte kratzt mich diese Störung nicht sonderlich.

TT im Gehäuse nur mit Noppenschaum an Deckel und Teiler:

Tuning liegt mit 41Hz etwas tiefer als berechnen (43Hz), Gehäuse Längsresonanz bei 245Hz, Sickenreso bei 880Hz.

Mit Sonofil vorne im Teiler:

Gehäuse Längs Reso ist auf 235Hz gesunken.

Heute Abend gehts weiter........

LG

Karsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Front fertig 01.jpg (83,9 KB, 353x aufgerufen)
Dateityp: jpg Front fertig 02.jpg (93,1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg Rückseite furniert.jpg (92,7 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg Imp BB im Gehäuse.jpg (52,2 KB, 349x aufgerufen)
Dateityp: jpg Imp im Gehäuse, Noppenschaum an Deckel und Teiler mit Markern.jpg (59,3 KB, 342x aufgerufen)
Dateityp: jpg Imp im Gehäuse, Noppenschaum an Deckel und Teiler + Sonofil.jpg (54,3 KB, 338x aufgerufen)
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 15:41   #19
bauersound
Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2014
Beiträge: 45
Standard

Sehr geiles Projekt. ...bloß nicht schließen. ...

Wir wollen Messungen vom Rundstrahlverhalten des BB

Gruß, Markus
bauersound ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 18:18   #20
miwa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.05.2013
Ort: Teltow
Beiträge: 782
Standard

Hallo Karsten ,

sehr schön, gefällt mir !
Den BB habe ich auch im Visier - bin schon sehr gespannt...
Weitermachen !!!

LG Micha
miwa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.