DIY-HIFI-Forum


 
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2017, 21:06   #1
Larsman
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2017
Ort: Stuttgart
Beiträge: 0
Standard Hallo zusammen

Hallo zusammen,

nach ca. 25 Jahren in der Softwareentwicklung hat mich vor einiger Zeit das DIY-HiFi Virus infiziert (ich habe schon mitbekommen, dass das unheilbar ist).
Für mich ist "basteln" ein dringend notwendiger Ausgleich um etwas real greifbares zu erschaffen.

Mein aktuelles Setup besteht aus:
- DIY Netzwerk Streamer
- NAD C515BEE
- NAD C325BEE
- Needle mit Dayton RS-100
- Mivoc K+T Sub 80/2000
- MiniDsp

und damit bin ich auch recht zufrieden - mit 41 ist das Hörvermögen ja auch schon leicht "defekt".
Ich habe über die Jahre in meinem Umfeld die Unterschiedlichsten Lautsprecher hören können (hauptsächlich kommerzielle, wenig DIY) und habe nie so ganz die teilweise recht satten Preise nachvollziehen können - das schrie förmlich nach selber machen.

Ich habe gemerkt, dass mit Breitbänder recht gut gefallen und auch bei meinen Erstprojekten recht leicht zu handhaben sind - mittlerweile sind fast alle Lautsprecher in unserem Heim gegen "Projekte" ausgetauscht.
Ich mag bei der Musikwiedergabe eine möglichst "autentische" Reproduktion - momentan denke ich noch, dass das mit einem möglichst linearen Frequenzgang einher geht (vielleicht lerne ich ja hier noch dazu ...).

Hier im Forum hoffe ich darauf, viel Neues zu lernen, den ein oder anderen Denkanstoss von erfahrenen Usern zu bekommen und nette Leute kennen zu lernen.

Mit freundlichem Gruß,

Niels Horstmann
Larsman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 21:30   #2
MOD Gabrie
Moderator
 
Registriert seit: 26.02.2016
Beiträge: 370
Standard

Hallo Niels,
manchmal denke ich auch, Gott sei Dank bin ich schon Ü60 (Baujahr 1954 !)! Da merkt man schon deutlich die Gehör-Defizite. Also längst kein Goldohr mehr! ;-)
Nichts desto Trotz, loben die gelegentlichen Besucher bei mir den "Klang" der Anlage! Dabei bin ich seit über 45 Jahren, (auch) nicht über Breitbänder und maximal 2-Wege-Lautsprecher hinaus gekommen, wenn man mal vom Mono-Dipol-Sub absieht, den ich für meine Musik, eh, meist nicht brauche! Mein Spass an der Sache (Diy-Hifi) und am Musikhören, ist unverändert groß, was ich auch Dir wünsche ! Also auch, unheilbar infiziert!
Herzlich Willkommen hier und schöne Grüße aus Köln!
Gabriel
__________________
Forenregeln
MOD Gabrie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist aus.
Smileys sind aus.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.