DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Eigenentwicklungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2017, 20:38   #341
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 6.149
Standard

Moinsen
Das "optimale" BR-Gehäuse (so es das denn gibt ) für den 500BS sind 100 Liter, abgestimmt auf 43Hz. Dann geht er f3 bis 45Hz.

In der Menhir-L läuft er in 150Liter und ist auf 32Hz abgestimmt, damit die Hubentlastung mit der Bassentzerrung zusammen passt. So geht es dann bis 30Hz runter.

Ich habe die Ur Menhir-L hier stehen. Ich hatte noch nie Probleme mit Strömungsgeräuschen. Dennoch könnte man die Reflexrohre wie folgt ändern:
  1. Originalrohr 11cm: 11cm lang
  2. Zwei Rohre 11cm: 29cm lang
  3. Zwei Rohre 10cm: 23cm lang
  4. Drei Rohre 7,5cm: 21cm lang

Das kurze, einfache Rohr haben wir seinerzeit gewählt, damit die 1. Portreso oberhalb der Trennfrequenz liegt.

LG Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 08:38   #342
harry303
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2017
Ort: Goch
Beiträge: 8
Standard

Guten Morgen,

der Bau der Menhir geht vorwärts, leider ist meine Kamera defekt.

Da ich ja mit dem Mini-Dsp arbeite habe ich mir gestern mal die Settings angeschaut. Ist das noch aktuell?

TT:

2th oder LP 750HZ Q 0.8
Cut 650Hz Q 5.0 Gain -3.0
Boost 38Hz Q 1.6 Gain 3.0
Delay 4,5cm

HT:

2th order HP 1050Hz Q 0.8
Gain -2,5 dB

Gruß
harry303 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 10:54   #343
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 2.259
Standard

Zitat:
Zitat von harry303 Beitrag anzeigen
....
HT:

2th order HP 1050Hz Q 0.8
Gain -2,5 dB

Gruß
Was mich wundert ist, dass der Treiber an dem Horn ohne einen High-Shelv auskommt. Der (eigentlich alle) Druckkammerreiber sollte an einer Wavetube ab ~3,5kHz mit ca. 6dB/Okt abfallen http://www.jblpro.com/ProductAttachments/tn_v1n08.pdf . An einem CD-Horn bleibt es dann bei diesem Abfall, der entsprechend kompensiert werden muss.

Viele Grüße,
Christoph
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
fosti ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:14   #344
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.647
Standard

Hallo Fosti, ich habe etliche Treiber an dem MRH-300 getestet. Einige zeigen das von Dir beschriebene Verhalten - der MRD-300 aber nicht. Auf Achse misst der sich so (ohne Glättung)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg MRD-300 an MRH-300.jpg (91,7 KB, 30x aufgerufen)
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:17   #345
Azrael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: 53919
Beiträge: 1.125
Standard

Yep, das hat mich auch gewundert. Ich habe zwar bisher nur zwei CD-Hörner gemessen, aber beide zeigen das von dir beschriebene Verhalten, ebenso die nicht wenigen nicht von mir durchgeführten, sondern im Netz gefundenen Messungen solcher Teilchen.

Auf der Monacor-Seite gibt's leider keine Frequenzgangmessung des MRH-300, aber Franky hat im Verlauf des Threads mal eine von der Kombi MRH-/MRD-300 gepostet:



Da wäre ein Hi-Shelv also wohl tatsächlich entbehrlich.

Viele Grüße,
Michael

*edit*:
Uups, Franky war schneller.
Azrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:23   #346
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 2.259
Standard

OK, vielen Dank Franky und Michael!
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
fosti ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:27   #347
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.647
Standard

Hier mal ein anderer Treiber am gleichen Horn - identischer Messaufbau.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SD-75BF an MRH-300.jpg (92,1 KB, 29x aufgerufen)
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:30   #348
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 2.259
Standard

Ich glaube fast, das liegt am Horn: Auch dieser Treiber zeigt einen Buckel bei ~2kHz und bleibt bis 10kHz ziemlich konstant. Danach der Abfall denke ich liegt am Treiber.
Hast Du die Möglichkeit Plan-Wave-Tube-Messungen zu machen?
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
fosti ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2017, 11:37   #349
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.647
Standard

Nein, habe ich nicht.
Franky ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.