DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Messen und Simulieren > Arta
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 10.01.2017, 22:39   #1401
Slaughthammer
Vollaktiv per DSP
 
Registriert seit: 19.12.2010
Ort: Wunstorf
Beiträge: 1.174
Standard

Zitat:
Zitat von felix4389 Beitrag anzeigen
Der andere Aufbau, Home HiFi, erzeugt leider ein hässliches 50hz brumen (Steckdose). Auch hier geht es vom Stic in den DSP (Mini-DSP) und dann in den AMP. Sobald der Laptop auch am Strom hängt, kommt das brummen...
Das brummen deiner Masseschleife kannst du jetzt aber nicht dem STIC anhängen. Das Brummt wahrscheinlich auch, wenn due den normalen Audioausgang des Laptops an die Anlage hängst. Das Problem ist ja zum Glück sehr einfach zu lösen, du hast es ja schon selber erwähnt. Einfach zum Messen das Stromkabel ziehen.

Gruß, Onno
__________________
wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.
Slaughthammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 05:57   #1402
SNT
in die Hände gespuckt....
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.540
Standard

Guten Morgen Felix und Onno,

50Hz Brummen ist klar, wenns kommt wenn der PC ans Netz grsteckt wird. Ich hatte schon mal an anderer Stelle darauf verwiesen. Es wäre jedoch interessant mal zu prüfen, warum es bei einigen trotzdem wohl nicht brummt. Ich mache mir mal meine Gedanken, und ggfs. mögliche Verbesserungen.

Der leise 1kHz 'Fieper' ist im STIC leider mit drinnen. Das kommt sehr eahrscheinlich vom nicht optimalen Ground vom Mikrofonvorverstärker in Verbindung mit dem USB Signal, ist aber sehr leise und dürfte eigentlich keinen Einfluß auf die Frequenzgangmessung haben. Trotzdem ist der 'Fieper' beim STIC-C durch besseres Grounding entfernt worden (wenn es der ist den Du meinst)

Gruß von Sven
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 18:45   #1403
felix4389
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2013
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 137
Standard

Japp Sven, genau diesen kleinen Fieper meine ich. Meine Messergebnisse hat er bis jetzt noch nicht gestört - ist aber deutlich wahrnehmbar. :-)

Zum Brummern: Ja ist schon klar, dass es nicht am Stic liegt - das habe ich ja auch gar nicht gesagt. Die Frage ging eher da hin ob ein Stic 2.0 unanfälliger geworden ist. Also gegen solche Einstreuungen der Stromversorgung.
felix4389 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2017, 21:04   #1404
t.wagner
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2016
Beiträge: 1
Standard

Hi,
ich hatte mich ja auch schon vor einiger Zeit als betatester angeboten, mit OS-X und ARTA und als blutiger Anfänger.

Falls noch Bedarf ist, mache ich das gerne, falls nicht, setze mich bitte auf die Liste derer, die einen STIC kaufen möchten.

Danke und viele Grüße!

PS: Und ein DICKES Lob für diese engagierte Arbeit!

Thomas
t.wagner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 05:51   #1405
SNT
in die Hände gespuckt....
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.540
Standard

Hallo Jungs,

Danke, dass Ihr dran bleibt. Momentan habe ich leider eine schlechte Nachricht. Wegen 'Umstrukturierungsmaßnahmen' in der Firma komme ich derzeit nicht zu einer zügigen Weiterentwicklung, da ich mich auch in meiner Freizeit damit beschäftigen muß, mit was und woran ich in Zukunft arbeiten werde und möchte.

Bis auf ein bisserl Boxenhefterllesen und von Monsterboxen träumen bekomme ich derzeit nicht hin. Wenn sich die Sache etwas beruhigt hat, gehts weiter.

Gruß von Sven
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 08:05   #1406
Swansteini
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 309
Standard

Mach dein Hobby zu deinem neuen Beruf...! So viel wie du für die Community hier schon herumgebastelt hast und Ideen und Kniffeleien eingebracht und ausgeknobelt hast, ist daß das Beste was du machen kannst.
Wenn Kirchner seit Jahren mit seinem Schnarchladen sich über Wasser halten kann, dann wird sich doch bestimmt für jemanden der (so scheint es für einen Laien wie mich ), eben mal ein Messsystem aus dem Ärmel schütteln und umsetzen kann doch irgendwo möglich sein damit auch sein Brot verdienen zu können?!

Mal einen eben eingeworfenen, frechen Gruß wünscht

Swany.
Swansteini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 09:43   #1407
SNT
in die Hände gespuckt....
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.540
Standard

Zitat:
Zitat von Swansteini Beitrag anzeigen
Mach dein Hobby zu deinem neuen Beruf...!
Garantiert nicht mit HiFi..... Ich selber könnte ja vielleicht noch auf nem Baumhaus Nähe Aldi leben , aber....

Gruß von Sven
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2017, 11:22   #1408
Lionheart
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2016
Ort: Southside (Nähe Stuttgart)
Beiträge: 103
Standard

Sven... keine Panik. Gut Ding will Weile haben!
Du setzt deine Prioritäten und alles was danach zum Thema kommt ist für uns "nice to have"

(ich warte auch schon sehnsüchtig auf die Details zum "Line", gedulde mich aber gerne)

Viel Spass bei deinen Entwicklungen im Job!

So long...
Yves
Lionheart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 11:24   #1409
schrottie
Geek
 
Registriert seit: 15.12.2008
Beiträge: 1.241
Standard

...immer mit der Ruhe. Ich bin auch in einigen Wochen oder Monaten noch interessiert.
Iss ja nur Hobby, ne!?
schrottie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2017, 12:13   #1410
bg20
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Duisburg
Beiträge: 828
Standard

Nur die Ruhe ,wir haben alle Zeit der Welt.
2017 ist wohl das Jahr des Umbruchs,bei mir zumindest
Auch
Da bekommt vieles eine andere Priorität
__________________
seien wir realistsch
versuchen wir das unmögliche
bg20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2017, 17:20   #1411
schmiddie
vertont
 
Registriert seit: 20.03.2009
Ort: bergisches land
Beiträge: 98
Standard

seit gegrüßt kameraden,

snt / sven: beide daumen hoch von mir

hab den thread auch grade erst entdeckt.

habe nun die ersten 30 und die letzten 10 seiten durchgelesen.
bin derzeit noch ein wenig verwirrt, was stic mk2 genau zu bieten haben wird
könntest du das vielleicht hier nochmal zusammenfassend auflisten?

das pic mit den led's 2 seiten vorher hab ich gesehen.
gedenkst du auch bei der neuen version plexiglasplatten lasern zu lassen?
was wird voraussichtlich das komplette paket inkl. mic kosten?

noch eine frage zum mic:
ich lese immer wieder: für die raummessung wird eine 90° kalibrierung benötigt.
ist die im paket mit drin?

leider fragen über fragen

aber ich habe extrem grosses interesse!

bester gruss
-philipp-
schmiddie ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.