DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Elektronik > Eigenentwicklungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2017, 16:58   #161
2pi
6.283
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: VS
Beiträge: 1.060
Standard

GND=PE weil es sich um Geräte der Schutzklasse 1 handelt.

Und weder GND noch PE sind Bezugspunkte eines balanced Signals. Das "lebt" nur zwischen + und -.

Grüße
__________________
2Pi-online.de
2pi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2017, 18:52   #162
Sepp
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 367
Standard

Hallo,

und hier mal ein paar Bilder von meinem 4 Kanal Aufbau.
Ich setzt die Endstufe als HT / MT Part in meinen aktiv 3 Wege Lautsprechern ein.
Mir kam es auf die balanced Eingänge an, da gibt es nicht viel Auswahl.
Zusammen mit den "nur" 20 dB Gain passt das super.
Ich habe die Endstufen noch mal mit einem Clio FW durch geprüft und kann Messungen bestätigen.
Die Teile sind perfekt dafür, Danke dafür











Grüße
Dirk
Sepp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 08:22   #163
2pi
6.283
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: VS
Beiträge: 1.060
Standard

Amtlitsch, respekt
Da steckt viel Arbeit drin, das kann man sehen
Auch wenn die Kühlkörper sich langweilen, lieber ein zu großes Gehäuse.

Was sind die roten Verhüterli um die Thiele-Glieder ?
Und vor allem, wie tönt's ?

Grüße
__________________
2Pi-online.de
2pi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 09:25   #164
Sepp
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 367
Standard

Zitat:
Zitat von 2pi Beitrag anzeigen
Was sind die roten Verhüterli um die Thiele-Glieder ?
Und vor allem, wie tönt's ?
habe da einfach Schrumpfschlauch über den Drahtwickel gezogen,
da muss man dann weniger aufpassen das sich nicht alles wieder abwickelt ...

Tönt gar nicht, macht alles so wie es sich gehört
Ich tue mich mich klanglichen Beschreibungen etwas schwer,
was mir auffällt ist eine "Klarheit" & Details in MT / HT Bereich ...

VG Dirk
Sepp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 09:40   #165
2pi
6.283
 
Registriert seit: 19.01.2010
Ort: VS
Beiträge: 1.060
Standard

Prima, so soll es sein. Dann viel Spaß damit !

Grüße
__________________
2Pi-online.de
2pi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2017, 12:08   #166
BiGKahuunaBob
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2015
Beiträge: 343
Standard

Zitat:
Zitat von P.A.M Beitrag anzeigen
Eine allgemeine Anmerkung (falls nicht schon vorhanden)

Nehmt wenn möglich die LM3886T Variante und nicht LM3886TF,welche ein vollisoliertes Gehäusebesitzt.
Die Variante ohne F muss man zwar noch isolieren, bekommt bei gescheiter Ausführung (Glimmer) aber eine viel bessere Wärmeleitung als in dem Vollplastikgehäuse. Die F-Version eignet sich dann wenn man nicht die volle Power braucht.
Prima Thread!

Den Tipp mit dem nicht-isolierten Gehäuse hört sich interessant an, aber wo findet man denn den unterschiedlichen Rth? Das Datenblatt gibt nur einen Rth_JC von 1K/W an...
BiGKahuunaBob ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 01:10   #167
waterdrinkingman
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2015
Ort: Bad Homburg
Beiträge: 15
Standard

@Sepp: Boah, was für ein schöner Aufbau! Wo ist denn das Gehäuse her?
waterdrinkingman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 06:16   #168
Sepp
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2009
Beiträge: 367
Standard

Zitat:
Zitat von waterdrinkingman Beitrag anzeigen
@Sepp: Boah, was für ein schöner Aufbau! Wo ist denn das Gehäuse her?
die gibt es hier :

http://www.audiophonics.fr/en/alumin...es-c-6276.html

oder via Ebay direkt aus China ...
Sepp ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.