DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Messen und Simulieren
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 14.09.2010, 22:21   #1
JODie
so viele Fragen ...
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 69
Standard Chassis Werte sind etwas sonderbar ...

Hallo,

ich hab 2 Chassis vom Typ Conrad AluCone DS-080i liegen, die ich gerne einsetzen würde. Leider sind die TSP etwas ungewöhnlich.

Gibt es jemanden im Raum Münster i.W. der in der Lage ist eine solche Messung durchzuführen?

Jedes Berechnungsprogramm gibt mir ein Nettovolumen von etwas um 10 - 15 Liter aus bei einer untersten Frequenz von ca. 50 Hz.

Viele Grüße
Jürgen
JODie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 22:38   #2
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.621
Standard

Das ist ja das dumme an Simuprogrammen. Man darf da auch ruhig mal was ändern und schauen was herauskommt.

Das ist übrigens auch ein Punkt weshalb Monacor bei Chassis mit etwas hohen QTS Werten keine Parameter mehr veröffentlicht. Simuprogramme schmeißen da gerne extrem große Volumen heraus die kaum umsetzbar sind. Macht man die Volumen handlich kommt man zu leichten Baßüberhöhungen um ca. 1-3 dB mit denen die allermeisten Höhrer sehr gut leben können.
Verstehe da übrigens auch die K+T, Strassacker usw. nicht die stur BR Abstimmungen mit absurden Volumen veröffentlichen.
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2010, 22:38   #3
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.077
Standard

Hallo,

was ist daran so ungewöhnlich?
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: MI 6
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 14:04   #4
JODie
so viele Fragen ...
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 69
Standard

Eigentlich rechnete ich mit einem Volumen von ca 40-50 Litern und nicht mit Volumen, dass lediglich ein Zehntel davon beträgt.
Ebenso bin ich mir nicht so Sicher, das diese Angaben des Herstellers wirklich stimmen.

Zudem ist meine Neugier nun geweckt.
JODie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 14:50   #5
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.077
Standard

Kannst Du die TSP denn bitte einmal hier einstellen?
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: MI 6
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:25   #6
JODie
so viele Fragen ...
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 69
Standard Die Werte lt. Datenblatt

Das ist ein 200mm Tieftöner, den ich zur Bass unterstützung nutzen wollte. Nur komme ich mit diesen Werten bei einem Berechnungstool auf ein Gehäusevolumen, dass ich nur von Kompaktboxen kenne (bis 13cm TT).


ResFreq - 36.4067
Qms - 3.7420
Qes - 0.2869
Qts - 0.2664
Vas - 38.4564 Liter
Cms - 669.9072 uM/N

Danke schonmal für das Interesse.

Gruß
Jürgen
JODie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:29   #7
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.077
Standard

So weit, so gut...

Ist das ein 4 Ohm, oder ein 8 Ohm Chassis...?
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: MI 6
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:37   #8
JODie
so viele Fragen ...
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 69
Standard Sorry ....

sorry, ich bin noch nicht richtig wach .....


Das ist ein 4 Ohm Chassis
JODie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:40   #9
Spatz
Nachwuchs
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Hamburg/Erlangen
Beiträge: 464
Standard

Hast du die TSP selbst gemessen?
Spatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:50   #10
JODie
so viele Fragen ...
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Ennigerloh
Beiträge: 69
Standard

Nein,

Diese Werte stammen direkt vom Datenblatt des Herstellers.
Ich habe garnicht die Möglichkeit um solche Messungen durchzuführen.
JODie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 08:52   #11
Spatz
Nachwuchs
 
Registriert seit: 16.12.2008
Ort: Hamburg/Erlangen
Beiträge: 464
Standard

Dem Datenblatt würde ich nicht trauen.

Die Bauteile für eine TSP-Messung kosten 2 €. Das schaffst du!
Spatz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 10:24   #12
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.077
Standard

So, mal vorausgesetzt, die Daten stimmen, bekomme ich folgendes Ergebnis:



Ich habe mal Re von 3,5 angegeben und r1kHz 5 Ohm, sowie R10kHz 25 Ohm.

24 Liter Volumen
5er Rohr, 13cm lang oder 7er Rohr, etwa 27cm lang

Ich würde die TSP aber auch selbst nachmessen...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: MI 6
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus werte Forengemeinde Marsi_ES neue Mitglieder 1 05.05.2010 12:30
Dance/Elektro so etwas gabs auch mal :-) dieterschneider Gespräche und Vorschläge 2 10.01.2010 13:11
mal etwas andere Boxen dieterschneider Allgemeine Themen 2 25.11.2009 07:28

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.