DIY-HIFI-Forum


 
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2016, 19:59   #1
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard myPA[ppe]

Hallo zusammen !

Am Anfang war ein Plan.
Ok ... mehr eine Idee.
Und dann ein Stück OSB.
Und etwas Zeit.
Zeit die Idee zu bauen und zu testen.

20er Breitbänder in TML.
Abstimmung ca 80Hz. Etwa 10%
unter der Reso also.
Die meisten werden das Chassis kennen.
DY811U.

TML habe ich bis jetzt nur für reine
Bass-Lösungen verwendet.
Daher bin ich sehr gespannt wie weit
ich hier komme.

Erste kurze Musikanspielung ergab das
die Idee funktioniert.
Eine genauere Messung werde ich wohl
nächste Woche machen können.

Grüße, Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161029_174826.jpg (101,3 KB, 128x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161029_182825.jpg (105,5 KB, 129x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem

Geändert von goldkante (29.10.2016 um 20:44 Uhr).
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 09:54   #2
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Hier noch ein paar Bilder.

Material und Finish der finalen Bauten
stehen noch nicht fest.

Schönen Sonntag!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161029_182838.jpg (88,7 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161029_172135.jpg (99,8 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161029_153000.jpg (106,8 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161029_145518.jpg (107,8 KB, 70x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 15:36   #3
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Hier ist eine erste grobe Messung.
30cm Abstand, wegen dem Raum.

Eine Q&D Korrektur war am Ohr auch
schon ganz brauchbar wie ich finde.

Es bleibt spannend ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161031_123455.jpg (102,9 KB, 97x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 19:48   #4
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Reden

Happy Helloween
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161031_172325.jpg (87,2 KB, 57x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2016, 18:53   #5
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Theorie und Praxis ...



Gehäuse:
Line Abstimmung passt bis auf 5 Hz genau der Theorie.
Aktuell 65Hz. Bau"fehler" meinerseits. Hatte 80Hz angepeilt.
Aber der Kanal ist länger und auch noch nicht strömungsoptimiert.

Frequenzweiche:
Tja, zwei Sperrkreise in Reihe... thats it.
Von 200Hz bis 9kHz eine Welligkeit von ~1,5dB
Davor ein +3db Buckel bei +120Hz.
Dahinter -4db Step bis ~15kHz.
Und dahinter ... nicht mehr viel ... man kann nicht alles haben ...

Also:
Passt soweit. Finale Gehäuse bauen.

Schönen Abend !
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem

Geändert von goldkante (02.11.2016 um 19:18 Uhr).
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 19:15   #6
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Hallolelele

Heute Material für die Gehäuse gekauft.
...
Ich bin sooo langweilig ...
...
Es ist mal wieder MDF geworden.

Grund ist aber auch die Zeit.
Da nimmt man das Material das Mann kennt.
Morgen geht der Bau los.
Heute war nur grober Zuschnitt möglich.

Schönen Abend!
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.11.2016, 19:28   #7
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 5.494
Standard

Zitat:
Zitat von goldkante Beitrag anzeigen
Ich bin sooo langweilig ...
...
Es ist mal wieder MDF geworden.

Grund ist aber auch die Zeit.
Da nimmt man das Material das Mann kennt.
Nix gegen zu sagen .
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 17:29   #8
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

~70% des Rohbau sind getan.

Bis zum nächsten Wochenende sollte
ich diesen abgeschlossen haben.

Es ist noch Arbeit genug da...

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161106_135547.jpg (82,0 KB, 62x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161106_142208.jpg (83,9 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161106_142617.jpg (93,8 KB, 64x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161106_160012.jpg (102,4 KB, 83x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2016, 19:38   #9
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 5.494
Standard

Moinsen
Sieht super aus. Sauber gebaut.

LG Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2016, 18:44   #10
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Ich habe nun 3 Chassis. Alle bekommen nun
eine Einlaufzeit von etwas mehr als 12 Stunden.
25Hz und ~5Watt
Da muss das Chassis sich schon strecken
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 08:15   #11
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Sie haben überlebt 14h Dauerlauf.
Magnet hat eine schöne Temperatur.
Genau richtig für diese Jahreszeit
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 09:55   #12
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Nach kurzer Abkühlphase:
fr ~90Hz
Qts ~1,3

Bedeutet: hat nix gebracht rein messtechnisch
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 10:43   #13
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 5.494
Standard

Hmmmm..... Zusatzmagneten d'rauf pappen?
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2016, 18:51   #14
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Hab schon 2 Ringe bestellt

Im Grunde stört mich der hohe Qts nicht.
Die Konstruktion funktioniert ausreichend gut.
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 15:40   #15
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Mit den Magneten hinten drauf Qts um ~0,15 gefallen.

Nächste Woche kann ich mehr Messungen machen.
SPL und Klirr Werte im Vergleich interessieren mich.
Und auch das Verhalten im Tiefbass.
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2016, 19:37   #16
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Hat Luft genug, auch mit Zusatzmagnet
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161110_190613.jpg (72,7 KB, 52x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2016, 14:31   #17
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Live von der Baustelle
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161112_123024.jpg (90,0 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161112_123711.jpg (95,3 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161112_142106.jpg (88,1 KB, 48x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2016, 16:23   #18
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Für heute ist Schluß.

Nächste Woche geht es weiter.

Schönes Wochenende noch
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161112_154431.jpg (94,8 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161112_154442.jpg (101,8 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161112_155836.jpg (88,9 KB, 39x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2016, 23:38   #19
goldkante
ugly since 1976
 
Registriert seit: 07.10.2011
Ort: Bonfeld / BW
Beiträge: 122
Standard

Nachtrag:
Abtransport nach dem grundieren mit Clou G1.
Passt gerade noch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161112_162753.jpg (101,6 KB, 55x aufgerufen)
__________________
Ich habe keine Lösung, bewundere aber das Problem
goldkante ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2016, 08:21   #20
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 5.494
Standard

Moinsen
Wow, das ist mal Aufwand für so eine "Billigpappe" . Sieht auch extrem sauber gebaut aus. Auf die Teilchen bin ich echt gespannt .

Eine Frage habe ich aber doch. Ist die Line an beiden Seiten offen?

LG Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.