DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Veranstaltungen > DIY-Battles > Alles Pappe oder was?
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 08.10.2016, 14:52   #1
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard LP mini ( Linkwitz Pappen )

Nein, es wird doch kein Sonab OA5 Clone. Das kann nicht wirklich gut funktionieren..
Also ein bewährtes Konzept : Omni/cardioide/dipol , von Linkwitz abgespickt , bei dem heissts LX mini.
Eingesetzt werden soll möglichst viel vorhandenes Zeugs. Ehemalige 10l Subwürfel und 16 cm Papperohr stellen dem TT gut 20l zur Verfügung. Könnte mit nem SDS182 TV ( in BR, ) gut funktionieren.. ( ich weiss, Sigi L. hasst BR wie der Teufel das Weihwasser, mir egal ).
HT wird der FR35/8 .
Aktiv mit DSP und 4x50W.

Evtl. bring ich noch 2 "Watson ESL" Pappenclones mit.

LG, Manfred
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 15:11   #2
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 1.718
Standard

Moin Manfred,

schönes Projekt! Der SDS182TV hat ein super Preis-Leistungsverhältnis!

Zitat:
Zitat von Bizarre Beitrag anzeigen
Nein, es wird doch kein Sonab OA5 Clone. Das kann nicht wirklich gut funktionieren.......
LG, Manfred
Das wird Joachim (Diskus_GL) gar nicht gerne lesen...

Viel Erfolg beim Battle,
Christoph
fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 15:20   #3
eltipo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hoi Manfred,

ich nehme dann mal an, kleiner Raum?
  Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 15:40   #4
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Zitat:
Zitat von eltipo Beitrag anzeigen
Hoi Manfred, ich nehme dann mal an, kleiner Raum?
Jo, ich denk der ist groß genug. Dürfte ja kein Problem sein, je 1,5m zur Seiten und Rückwand einzuhalten..
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2016, 23:15   #5
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Die SDS182TV gehen leider nicht . 60Hz und Qts 0,65 , das wird nichts mit BR, und Alternativen wie TQWT oder TML lassen sich nicht im Gehäuse unterbringen.

Da müssen wohl die Mission CP-164 ran. 45 Hz -3dB ohne Entzerrung ist OK, und der max. Pegel im Baß scheint auch deutlich höher als bei der LX mini zu sein ..
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 12:33   #6
SNT
in die Hände gespuckt....
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.540
Standard

Scheisse, da hab ich ja nie ne Chance mit meinem winzigen Popelbreiti, wenn der Mani wieder mal einen auf Linkwitz macht Da kann ich nur noch mit Design punkten...

Ich bin drauf und dran und komme wieder mit der neuen, optimierten Fosby aber Banane als Membranmaterial ist ja nicht erlaubt. Trotzdem: 'I'll be back'.

Gruss von Sven
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2016, 15:13   #7
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Hi Sven,

ist doch völlig Banane woher die Cellulose fürs Papier stammt. Nur zu

LG. Manfred
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2016, 19:28   #8
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Jo,
wie erwartet ist das TT Gehäuse ganz schön zickig. Unbedämpft klingts schon mit LIMP wie Blechbüchsen, und misst sich entsprechend..
Ein wenig Sonofil wirkt zwar schön breitbandig,ist aber nicht ausreichend (grün).
Klar, einfach mehr davon rein. Macht aber leider auch den BR Resonator zunehmend platt.

Die BR Abstimmung ( nach Simu.. ) hat auf Anhieb gepasst, aber real ( BR Rohr in Bodenplatte ) ists zu tief ( 40 statt 45 Hz ), was zu erwarten war. Schön, dann darfs etwas mehr Querschnittsfläche sein.

Hm, da muss ich wohl doch mal die IRR e Idee von Tonfeile antesten...
Funktioniert, aber quasi kein Effekt auf der 1. Harmonischen der Stehwelle. Gut, das könnte man noch gezielt angreifen.

PS : Alles nur Q&D gemessen zur ersten Orientierung...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IRR1.jpg (77,8 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg IRR2.jpg (64,3 KB, 42x aufgerufen)
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2016, 16:22   #9
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Es geht voran.. Das Bassabteil läuft mittlerweile ganz brauchbar. Eingebaut sind ne Basotect Platte 0,5x1m, 6mm dick ( 3l ) , etwas Sonofil in der Mitte der Line, ein IRR ( HT Rohr DN50 ).

BR Rohr Dmr. 58mm, Länge 95mm. In der Nahfeldmessung vom TT und BR Port ist die Stehwelle incl. der 1.Harmonischen noch erkennbar, Feintuning ( Dämpfung und Länge vom IRR ) kommt später.
Bei meinen letzten Linkwitz Plagiaten hatte ich den 9BN "nackert", also völlig ohne Schallwand verbaut. Diesmal kommt eine runde 7" Schallwand aus PVC hart zum Einsatz. Angesichts 7-800 Hz Trennung ( und deutlich mehr Pegel ) wohl anzuraten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IRR5_A.jpg (64,5 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg LP_ohne_baffle.JPG (42,8 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg LP_18cm_offset.JPG (43,2 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2016, 15:26   #10
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Nach dem Simulieren kommt das Messen ( leider oft die Stunde der Wahrheit ).
Ganz klar erkennbar, die Schallwand bringt in der unteren Oktave ( 0,8-1,6kHz ) rund 6 dB mehr Pegel. Ohne Schallwand müsste man die 4-fache Leistung reinschieben, und der doppelt so grosse Membranhub ist sicher auch nicht positiv.

Jo, sieht insgesamt schon mal brauchbar aus. Kann durchaus was werden
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg FE35 mit_ohne Baffle.JPG (77,4 KB, 42x aufgerufen)
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2016, 21:40   #11
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Hmm, LP mini, warum eigentlich nicht ne LP als Baffle?
Hab bloss noch keine gute Idee, wie ich da ne saubere 76mm Bohrung reinzauber.....
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2016, 09:57   #12
SNT
in die Hände gespuckt....
 
Registriert seit: 06.01.2009
Ort: Regensburg
Beiträge: 2.540
Lächeln

Hi Manfred,

ich hab jetzt auf ein anderes Chassis umgeswitcht!
SNT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2016, 20:51   #13
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Hmm, nun hab ich 2 LPs weniger, waren eh Schrott ( nicht vom Zustand, sondern von der Musik her : es singen Hans und Wenzel ).

Dank CNC Fräse im Keller ( und Sohn der die bedienen kann ) wars kein Thema : die LPs mit doppelseitigem Klebeband auf ne MDF Platte gepappt, das Ganze dann aufgespannt.

Next step : beide Gehäuse bauen incl. Finish, weil, nackte KG Rohre können nie und nimmer gut klingen, so wie die aussehen
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 14:17   #14
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Hier mal die Einzelteile



und die "Box" von der Seite...

__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 15:49   #15
Lettoz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Bramsche
Beiträge: 305
Standard

Leider sieht man keine Bilder ...
__________________
Gruss
Harry
Lettoz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 16:28   #16
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Jo,

kann keine hochladen.... Nur soviel : natürlich ists nix mehr mit dem Finish der KG Rohre geworden, ansonsten : kann sich hören lassen.. Ziemlich flacher FG auf Achse bis 17kHz, dazu peak 2,5kHz -3dB Q 0,7 , wie sichs gehört.

Klingen auch "Verkehrt herum" net schlecht.
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 16:42   #17
Lettoz
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2015
Ort: Bramsche
Beiträge: 305
Standard

Schade, aber wenn alles klappt schaue ich mir die Live an
__________________
Gruss
Harry
Lettoz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 17:04   #18
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

http://www.diy-hifi-forum.eu/forum/a...ictureid=28861

http://www.diy-hifi-forum.eu/forum/a...ictureid=28862
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 17:36   #19
eltipo
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hast du noch ne Doku für mich?

1 Din A4 als PDF.

:-))
  Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2016, 17:39   #20
Bizarre
HSG Franken
 
Registriert seit: 03.12.2013
Ort: Hammelburg
Beiträge: 570
Standard

Bin zu blöd, finde die Vorlage nicht
__________________
Bizarre ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.