DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Eigenentwicklungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 12.10.2009, 23:16   #1
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard Die Sippo - oder, wie billig gehts???

Hallo Leute,

mittlerweile baue ich seit über 30 Jahren Lautsprecher. Es sind viele gewesen. Teure, billige, preiswerte, einfache, komplizierte, TML, BR, CB, BP, Hörner, sinnvolle, sinnfreie, schlechte, bessere, zwei Bausätze, ansonsten eigene Entwicklungen, also quasi quer durch die Konzepte.

Seit einiger Zeit schwirren mir wieder verrückte Gedanken durch den Kopf.

Wie billig dürfen Chassis sein, um sie zu einer HALBWEGS ordentlich funktionierenden Kombination zu verheiraten?

Das Ganze sollte ein 2 Weg Lautsprecherchen werden, um die Kosten durch ein drittes Chassis nicht unnötig in die Höhe zu treiben. Ausserdem wollte mir der Gedanke, dass sich 3 x Billigst in den schlechten Eigenschaften nur potenzieren kann, nicht aus dem Kopf.

Daher wurden 2 Paare BILLIGSTER Chassis geordert um zu sehen, was sich damit anstellen lässt.

Hier der Tiefmitteltöner:



Es handelt sich um ein kleines 10cm Teil vom italienischen Hersteller SIPE. SIPE hat bis irgendwann in die 90er u. a. Lautsprecherchassis für den DIY-Markt produziert. Heute besinnt man sich auf die Belieferung der Autoindustrie. Jedenfalls ein Markenchassis, welches derweil in ebay von verschiedenen Händlern ab 2,99€ angeboten wird.

Die TSP eines flammneuen, nicht eingespielten Chassis:



Hm, klasse ist das nicht, aber was soll man erwarten? Ich jedenfalls habe nicht mehr erwartet. Doch halt, eine TQWT dürfte funktionieren. Die Reso dürfte nach gewisser Einspielzeit noch ein wenig sinken. Der Onlinerechner von HiFi-Selbstbau verleitete mich dazu, folgende Gehäuse zu bauen:



Da ich es gerne 1 Meter hoch mag, ergibt sich unter dem eigentlichen Gehäuse ein schöner, freier Raum, der die Frequenzweiche beherbergen wird.

Den Hochtöner fand ich im reichhaltigen Programm des "High End Versenders" Pollin. Dieser bietet ein PAAR Konushochtöner zum lächerlichen Kurs von 1,95 € an. Natürlich konnte ich nicht widerstehen und orderte sogleich. Nach dem Auspacken war ich erstaunt, auf dem rückseitigen Aufkleber PHILIPS als Hersteller ausmachen zu können. Also auch hier ein Markenprodukt...



Die gemessenen Frequenzgänge sehen unbeschaltet wie folgt aus:

Tieftönerchen:



Nein, eine Nahfeldmessung habe ich noch nicht durchgeführt. Die Messungen sind auch schon ein paar Wochen alt, aber der Contest funkte dazwischen...

Hochtönerchen:



Der FG erinnert doch irgendwie an einen schlechten HT im Waveguide und lässt kein wirklich gutes Endergebnis erwarten.

Aber, es soll ja nix wirklich tolles werden, sondern nur ein Versuch sein, der aufzeigt, ob sowas, um mich zu wiederholen, HALBWEGS sinnvoll ist.

Die Messdaten wurden sodann in Boxsim importiert und mit selbigem ein wenig experimentiert. Erstaunlich, was sich offenbar machen lässt:



Na, das sieht doch wirklich nicht übel aus, oder????

FREUUUUUUU!!!!!!!

Mit Chassis für unter 4,- Euronen pro Seite einen solchen Frequenzgang? Das ist doch was Ganzes. Oder doch nicht????

Naja, ich will natürlich an dieser Stelle nicht verschwigen, dass der Weichenaufwand in keiner Weise vertretbar ist und in keinerlei Verhältnis zum Preis der Chassis steht.

So würde das Schätzchen in der Simulation aussehen:



Da kann man auch gleich in bessere Chassis investieren und den Preis für die Weiche vertretbar und vor allem erträglich halten.

Aber mal ehrlich... Hatte jemand von Chassis für 4,- € erwartet, dass sich der Frequenzgang im Bereich +/- "kaum was" abspielt?

Nein, das war auch gar nicht meine Intention. Also, back to the "Cheap Roots". Wollte ich doch nur wissen, ob solch eine "Kiste" zu einem (zum dritten Mal) HALBWEGS funktionierenden Ergebnis führen kann.

Also wurde wieder Herr Boxsim konsultiert und gleichzeitig einiger Bauteile beraubt. Ich simulierte ein wenig hin und her und kam zu folgendem Ergebnis:



Naja, deutlich schlechter, aber immerhin auch noch +/- "könnte passen".

Der Weichenaufwand ist jedenfalls deutlich geringer und viel eher mit dem Wert der Chassis vereinbar.

So siehts aus:



Ob sich das letztlich auch so misst, und ob die Kiste wirklich keine Löcher ins Trommelfell bohrt, wird sich in den nächsten Tagen zeigen...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner

Geändert von Marcus.S (19.03.2011 um 10:50 Uhr).
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 23:26   #2
SonicSL
(z)erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.090
Standard ??? Wo sind den die Bilder ???

Hallo Alex,

Liest sich ja schon mal ganz spaßig, Dein HALBWEGS brauchbares LOWEST BUDGET Projekt... nur wo sind die Bilder abgeblieben?

Zitat:
Ick seh hier nüscht...
Da sind sie ja...
Bringste den Trommelfellbohrer mit zur Messe???

Gruß

Sascha

P.S.: www.directupload.net

Geändert von SonicSL (13.10.2009 um 00:12 Uhr).
SonicSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 23:29   #3
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Ich seh jetzt was...


Ich hatte einfach die falschen Links verlinkt... ))))
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner

Geändert von Alex.G (12.10.2009 um 23:45 Uhr).
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2009, 23:42   #4
tiefton
Vinylist IGDH Geldmensch
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 5.023
Standard

Hu Alex,

von den TT hab ich auch einen Haufen im Keller liegen unter dem Label Sonority.
Die hab ich zusammen mit den kleine Harman Hochtönern bei Trenkenchu & Stadler

gekauft.
Das stück für 1,50.
Mal sehen, ob ich die zu einem "mini-array" zusammenbekomme.
Deine Messungen sehen meinen ähnlich, ich klau mal deine TSPs.

den Hochtöner hat/te Holly65 auch in der mache, frag ihn mal nach seinen Inofs.

Ich bleib am Ball,

grüße,
thomas


PS: ich klau mal deine TSP, soll noch PC Speaker machen ....
__________________
Viele Grüße, Thomas

kwerl acoustic - lautsprecher, phono & Hifi

Vinyl & Whisky: Gemeinsamer Blog von zeppi und mir zum Thema Vinyl und Whisky

Geändert von tiefton (13.10.2009 um 00:03 Uhr).
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 00:00   #5
SonicSL
(z)erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.090
Daumen hoch so is besser...

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Ich hatte einfach die falschen Links verlinkt... ))))
Sind falsch verlinkte Links eigentlich rechts
Bin ja mal auf das Ergebnis gespannt - kannst ja dann als CT 9 3/4 (frei nach Harald Töpfer) vermarkten... It´s magic...

Gruß

Sascha
SonicSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 00:07   #6
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Zitat:
Zitat von tiefton Beitrag anzeigen
Hu Alex,

...TT...

Die hab ich... bei Trenkenchu & Stadler gekauft.

Das stück für 1,50...
Phantastisch, das senkt die Kosten für die Chassisbestückung der Sippo auf unglaubliche 2,475 pro Seite
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 07:53   #7
Ralf.W
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: Recklinghausen
Beiträge: 241
Standard

Hi Alex, sieht sehr gut aus.
Jetzt noch 'ne ordentliche Mundorf Silber/Gold Weiche
davor und ........

Gruß, Ralf
Ralf.W ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 08:45   #8
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Ok Ralf,

ich schick Dir ne Teileliste. Ach was, Du kannst Dir die Werte ja aus dem Weichenplan der ersten Simu rauskramen...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 08:45   #9
tiefton
Vinylist IGDH Geldmensch
 
Registriert seit: 19.11.2008
Ort: München
Beiträge: 5.023
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Phantastisch, das senkt die Kosten für die Chassisbestückung der Sippo auf unglaubliche 2,475 pro Seite

Leider gibts den da nicht mehr.
__________________
Viele Grüße, Thomas

kwerl acoustic - lautsprecher, phono & Hifi

Vinyl & Whisky: Gemeinsamer Blog von zeppi und mir zum Thema Vinyl und Whisky
tiefton ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 11:44   #10
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Irgendwie habe ich gerade ein Dejavu: Tqwt, günstig und gucken was so geht .....

Fehlt bloss noch er nennt sie "Beginner Light" oder "Beginner-Ultra-Light"
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 11:49   #11
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Nix da,

dat Dingen heisst Sippo. Beginner light würde nicht passen. Es handelt sich ja schliesslich um Billigst-Chassis und nicht solch dekadenten Kram, wie Du ihn verbaut hast...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 11:55   #12
ometa
Baustellenansammler
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 326
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Höhö! Ich beiss in den Tisch!
Cartoon des Monats!
ometa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 12:10   #13
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Nix da,

dat Dingen heisst Sippo. Beginner light würde nicht passen. Es handelt sich ja schliesslich um Billigst-Chassis und nicht solch dekadenten Kram, wie Du ihn verbaut hast...
Nee, ist klar, hab schon verstanden: nachdem Du in diesem Jahr den Klangsieger gestellt hast, willste im nächsten Jahr den Preis-Leistungssieger stellen, was Dir mit dieser Box durchaus gelingen dürfte.

Das Gehäuse kannst Du dann ja noch mit Granitlack finischen und dann für rd. 1200 EUR pro Stück bei ebay als die ultimative High-End-Box vertickern.

Zum Schluss muss ich allerdings noch zwei Kritikpunkte loswerden: 1. Die Gehäusekosten stehen in keinem Verhältnis zu den Chassiskosten.

2. Wie lange soll der Hochtöner leben? So wie es aussieht ist es ein Konus, den Du zusammen mit dem Monsterbass in der TQWT verbauen willst. Ob das gut geht?
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 12:14   #14
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Frank,

wie Du selbst vorschlägst, werden die LS pro Paar ca. 2400,- Euronen bringen. Bei geschätztem Materialaufwand von 15,- Euro pro Box, dabei sind bereits je 5 Ersatzhochtöner einkalkuliert, dürfte das Thema der Belastbarkeit derer vom Tisch sein, ooooder???
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 12:34   #15
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Frank,

wie Du selbst vorschlägst, werden die LS pro Paar ca. 2400,- Euronen bringen. Bei geschätztem Materialaufwand von 15,- Euro pro Box, dabei sind bereits je 5 Ersatzhochtöner einkalkuliert, dürfte das Thema der Belastbarkeit derer vom Tisch sein, ooooder???
O.K., die 20% Verkaufsbeteiligung pro Box stelle ich Dir dann als Beratungshonorar in Rechnung.

Ich bin mal echt gespannt, wie die nachher klingen wird ....
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 12:38   #16
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.121
Standard

Zitat:
Zitat von zeppi Beitrag anzeigen
Ich bin mal echt gespannt, wie die nachher klingen wird ....
Ich erwarte rein gar nichts. Aber irgendwie hat es mich in den Fingern gejuckt, sowas mal zu probieren.

Auf der anderen Seite würde es mich schon ein wenig interessieren, wie das Teil mit der "Cartoon des Monats Weiche" klingt...
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 12:44   #17
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Was für ein Aufwand mit Euren Weichen! Ich versteh das echt nicht. Geh doch einfach in den Laden, hol' Dir ne Fertigweiche und gut ist. Bei meinen Projekten hat das bisher immer geklappt!
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 13:41   #18
ometa
Baustellenansammler
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: Rhein-Sieg-Kreis
Beiträge: 326
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Auf der anderen Seite würde es mich schon ein wenig interessieren, wie das Teil mit der "Cartoon des Monats Weiche" klingt...
Im Sockel ist ja reichlich Platz - da geht noch was!
ometa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 14:29   #19
SonicSL
(z)erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 1.090
Standard

Zitat:
Zitat von ometa Beitrag anzeigen
Im Sockel ist ja reichlich Platz - da geht noch was!
Ach das ist ein Sockel..? Dachte, da kommt der Tank für die Bohrmilch rein...

@Alex - kommt die Sippo auch zur HMW???

Gruß

Sascha
SonicSL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2009, 16:48   #20
holly65
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

Zitat:
Zitat von tiefton Beitrag anzeigen
den Hochtöner hat/te Holly65 auch in der mache, frag ihn mal nach seinen Inofs.
braucht er nicht, habe wir schon über jesprochen.
Habe ich damals mal mit einem 13er Grundig in TL verheiratet - siehe Anhang.
Die "zappeligkeit" in den Messungen stammt von meinem alten Mikro Stativ.
Zitat:
Zitat von tiefton Beitrag anzeigen
Ich bleib am Ball,
Ditto

grüsse

Karsten

Geändert von holly65 (28.03.2011 um 17:03 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Peter's Männerboxprojekt, los gehts.... Kripston Eigenentwicklungen 102 30.03.2016 18:44
Spaßbox "Sippo mission" oder wie meine ersten Boxen entstanden dustyharry Eigenentwicklungen 2 29.04.2010 16:08
pat-metheny-orchestrion, gehts verrückter? dieterschneider Gespräche und Vorschläge 2 01.02.2010 08:38

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.