DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Allgemeine Themen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2017, 18:34   #1
Plüschisator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2013
Beiträge: 388
Standard Dipol mit SP-450 PA

Der Quick and dirty-sub:
Für meine Saba- Schallwand habe ich auf die Schnelle einen Kasten zusammengestrickt, Innenmaße sind 50 auf 50 cm, Tiefe 65cm. Der Kasten ist hinten offen. Ob so etwas überhaupt ein richtiger Dipol ist?
Ab einer gewissen Länge bekomme ich ja eine TML.

Als Chassis verwende ich ein Ausnahmechassis:
IMQ Stageline SP-450 PA.

Warum?
a) War da.
b) das Chassis hat ein abartig hohes VAS. Da dachte ich mir, es müsste dann doch in OB prima funktionieren.

Was meint ihr?
Plüschisator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 19:05   #2
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 6.082
Standard

Moin Chrissi
Aus'm Bauch raus genau das Richtige für das Chassis. Und genug Verschiebevolumen hat das auch. Passt .

LG Olli
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 19:25   #3
Barossi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2008
Beiträge: 344
Standard

Zitat:
Zitat von Plüschisator Beitrag anzeigen
Als Chassis verwende ich ein Ausnahmechassis:
IMQ Stageline SP-450 PA.
Moin,

aber auch mit sehr weitem Abstand eines der hässlichsten 18". Bloss ein Stoff vormachen....

LG Barossi
Barossi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 19:27   #4
Plüschisator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2013
Beiträge: 388
Standard

Na ja, ich bin etwas unsicher, inwieweit sich da ein brauchbarer Frequenzgang ergibt.
Jedenfalls produziert das Ding keinen "One note bass".
Verdrehen und Standortwechsel quittiert der sub sofort. Normal bei einem sub in OB?
Plüschisator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 19:36   #5
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.621
Standard

Ja, so eine Open Baffle mit den richtigen Bässen ist gerade im Bass eine Offenbarung. Die Rotsicken sind keine schlechten Chassis und die können auch richtig Hub! Da stört halt keine Resonatorkiste.
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 19:52   #6
hoschibill
LAUTsprecher
 
Registriert seit: 19.03.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 6.082
Standard

Zitat:
Zitat von Franky Beitrag anzeigen
Ja, so eine Open Baffle mit den richtigen Bässen ist gerade im Bass eine Offenbarung. Die Rotsicken sind keine schlechten Chassis und die können auch richtig Hub! Da stört halt keine Resonatorkiste.
Da schließe ich mich zu 100% an .
__________________

Scheiss' auf Eitelkeiten. Einfach nur Spaß am Hobby .

Aktuelle Verkäufe
hoschibill ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2017, 21:26   #7
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.621
Standard

Und am geilsten klingt das im Freien wenn man die Schallwände anwinkelt und mit dem Kopf fast dazwischen geht. Das ist dann wie ein riesiger Kopfhörer mit grandioser Tiefen- und Breitenstaffelung. Sollte jeder mal probieren!
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2017, 12:26   #8
Plüschisator
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2013
Beiträge: 388
Standard

Lustig ist es auch, zwischen und einen Schritt hinter den Greencones zu stehen. Kopfhörereffekt. Meine Schallwände habe ja (bisher) nur Seitenwände.

Mit einem ordentlichen sub können die Schallwände aber tatsächlich so eigentlich alles an Musik spielen!

Ob der sub auch mit den beiden Visatönern CB so gut läuft? Muss ich unbedingt mal rausfinden...
Plüschisator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.