DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Elektronik > Eigenentwicklungen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 22.02.2014, 16:12   #21
nr12
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: Dettenhausen
Beiträge: 1.027
Standard

Zitat:
Zitat von Kondensator Beitrag anzeigen
Das ist nicht gut. In reihe ja, parallel nein. Weißt du warum?
Das würde mich auch interessieren...
Aber lass mich raten: Die Bude brennt ab.
nr12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2014, 07:19   #22
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Standard

... ehrlich gesagt - nein. Ich weiß jetzt nicht wie die beiden Sekundär-Wicklungen auf dem Ringkern angeordnet sind...
Vielleicht hat es ja damit was zu tun.
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 14:23   #23
Kondensator
Gruppenleiter Stuttgart
 
Registriert seit: 29.11.2008
Ort: bei Stuttgart
Beiträge: 1.282
Standard

Es hat mit beidem angesprochenem zu tun, wobei die von Uliguitar angesprochene Verdrahtung gegeben sein muss, also den Wicklungssinn beachten.
Wo man normalerweise nichts dran machen kann sind die Ausgangsspannungen. Durch Toleranzen in der Fertigung bringt ein Trafo selten genau die selbe Ausgangsspannung wie ein anderes Exemplar. Die Ausgangsspannungen sollten aber identisch sein damit es zu keinen Ausgleichströmen zwischen den Wicklungen kommt die den Trafo heiß werden lassen und Leistung verbraten.
Nachzulesen auch hier: http://www.hobby-bastelecke.de/baute...wicklungen.htm
__________________
Gruß Tommes
Kondensator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 15:08   #24
nr12
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: Dettenhausen
Beiträge: 1.027
Standard

Hallo Tommes,

danke für die Erläuterungen und den Link.

Habe mir den 24VAC Trafo bestellt. 10A sollte reichen...

Viele Grüße

Ulf
nr12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2014, 17:51   #25
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Idee ... hätte ich auch selber drauf kommen können

Hallo,
das mit den unterschiedlichen Ausgangsspannungen leuchtet mir natürlich ein. Ich habe aber vor´m zusammendrillen der Drähte gemessen,
es sind lediglich 0,1V~ Unterschied. Da ich eh´ nur ein paar Watt aus dem Verstärkerchen ziehe sollte es wohl kein Problem sein.
Es hängt nämlich ein LS mit knapp 90dB/2.83V an den Klemmen... der hier:



Das läuft äußerst gut, die klanglichen Eigenschaften des SA-50 passen hervorragend zum CT230+ den ich hier stehen habe.
Eine klare Empfehlung für alle CT230-Besitzer die keinen Röhrenamp haben und mit ´ner mittelprächtigen Transe hören,
(ich rede nicht von Class-A Elektronik) was schonmal zu einem unzufriedenstellenden Klangeindruck führen kann.
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2014, 14:53   #26
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Standard

... wenig Resonanz hier, da hat man mal einen wirklich heißen Tip. ... was soll's.
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2014, 18:09   #27
sn0wman
Benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2010
Beiträge: 55
Standard

Zitat:
Zitat von uliguitar Beitrag anzeigen
... wenig Resonanz hier, da hat man mal einen wirklich heißen Tip. ... was soll's.

Also ICH lese interssiert mit und find´s spannend

Habe nen TDA 7498 und 7492, zwecks Umbau (Trevor-Marshal Filter) weg gegeben ... und hätte Bock auf eine gescheite und bezahlbare Stromquelle - Sure bietet die Dinger ja auch mit RK an ... die werden´s wohl auch wissen - also das auch "mehr" geht
sn0wman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2014, 09:53   #28
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Ausrufezeichen ... Einkaufsliste für Nicht-Elektroniker

Hallo,
nochmal:
das Standard-Schaltnetzteil, was mitgeliefert wird, ist die denkbar ungünstigste Spannungsversorgung für diesen Schaltverstärker !!!
Es klingt unsauber und nervig, von Dynamik und Live-Atmosphäre bei entsprechenden Einspielungen gar nicht zu reden.
Das Schaltnetzteil ist und bleibt nur eine schlechte Alternative zu Akku und diskretem Netzteil.

Hier nochmal die Liste der Komponenten:
1 Stk. RK-Trafo 80-120VA 230V/18-19V~ (er kann auch wie in meinem Fall 2 Ausgänge mit 18,5V~ haben die man dann parallel schaltet)
4 Stk. 8A hyperfast Gleichrichterdioden BYV29/400 oder MUR860 oder ähnliche (TO220)
2 Stk. Elko 10.000µF/25V- oder höher EPCOS, PANASONIV, PHILIPS, RUBYCON, ELNA, NiPPON etc. die dann parallel geschaltet werden
2 Stk. Elko PANASONIC-FC 100µF/50V- -als "Bypass-C"-
2 Stk. 100nF/100V (0.1µF) WIMA, Vishay, Roederstein etc. Folienkondensatoren (für Wechselspannung) -Rest AC Eliminierung-
1 Stk. Kaltgeräte-Einbaubuchse mit Sicherungshalter - Sicherung bei 2x50W ca. 500mA/träge
Ein paar Kabel, Isoliermaterial für die Dioden, Lötzinn, einen Lötkolben, Seitenschneider und ein ruhiges Händchen.

... das ganze beläuft sich dann auf ca. 50€ -ohne Gehäuse-, wobei der Trafo mit 30-35€ das größte Loch ins Budget reißt.
Wer den bei ebay günstig ziehen kann spart ´ne Menge Geld - ich habe sowas schon für 15€ gesichtet.

Auf Wunsch schicke ich den (sehr einfachen) Schaltplan zu.
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2014, 10:38   #29
EMP
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 1.064
Standard

Danke für die Auflistung der Teile . Damit wurde das Ganze gleich viel interessanter.
EMP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2014, 13:25   #30
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Ausrufezeichen ... Schaltverstärkernetzteilschaltplan.

hier:



... alles ganz easy, oder !?
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 11:13   #31
Grobalt
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2014
Ort: Wimsheim
Beiträge: 158
Standard

Danke sehr - dann kommt das auf meine Einkaufsliste für die nächsten Wochen
Grobalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 11:36   #32
bAD kARMA
...ist voll im Stress...
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: Neuenstadt
Beiträge: 416
Standard

Hiho,

ich habe mir gerade einen kleinen Verstärker auf TPA3116D2-Basis bestellt. Dazu benötige ich 24VDC...da könnte ich doch auch meine im Moment nicht genutzte Netzteilplatine vom SymAsym nehmen und einen 18V~ Ringkerntrafo anklemmen, oder?

Gruß
Sven
__________________
Grüßle Sven
Hört "And I raise my head and stare into the eyes of a stranger" mit seinen DOBs
bAD kARMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 13:51   #33
nr12
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2009
Ort: Dettenhausen
Beiträge: 1.027
Standard

Hallo Sven,

ich weiss zwar nicht, wie die genau aussieht (mein hat das "Netzteil" gleich integriert, ausserdem hat der es nie zum singen geschafft), aber die sollte wohl sehr ähnlich aufgebaut sein.
Und dass sie für 24 VAC oder gar 27 VAC ausgelegt ist (höhere Spannungsfestigkeit der Kondensatoren), schadet auch nicht.

Gruß

Ulf
nr12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 19:13   #34
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Ausrufezeichen ... Vorsicht

Zitat:
Zitat von bAD kARMA Beitrag anzeigen
Hiho,

ich habe mir gerade einen kleinen Verstärker auf TPA3116D2-Basis bestellt. Dazu benötige ich 24VDC...da könnte ich doch auch meine im Moment nicht genutzte Netzteilplatine vom SymAsym nehmen und einen 18V~ Ringkerntrafo anklemmen, oder?

Gruß
Sven
... nein, die symasym werden doch mit einer symetrierten Spannung versorgt. d.h. ---> +/ground/-
Die Schaltverstärker die ich kenne laufen alle mit +/-
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2014, 19:37   #35
bAD kARMA
...ist voll im Stress...
 
Registriert seit: 12.05.2012
Ort: Neuenstadt
Beiträge: 416
Standard

Hmmm...stimmt. Da war der Kopf wohl noch in der Mittagspause .
Naja, dann bau ich mir das aus Resten auf der Lochrasterplatine auf. Ist ja nicht sooo schwierig und dann wird die Kiste mit den Teilen mal wieder etwas leerer . Den 18V-Trafo brauche dann ja trotzdem...

Edit: Auch bei dem symmetrischen Netzteil kann ich doch die positive Seite nutzen, also nur gegen V+ und Gnd verbinden und V- offen lassen. Sollte doch auch funktionieren...
__________________
Grüßle Sven
Hört "And I raise my head and stare into the eyes of a stranger" mit seinen DOBs

Geändert von bAD kARMA (20.03.2014 um 21:06 Uhr).
bAD kARMA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2014, 14:46   #36
Catweasel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.12.2013
Ort: Stuttgart
Beiträge: 102
Standard Günstiges gutes Netzteil !!

Da ich noch ein billigstes 12 V Ladegerät für 12 V Motoradakkus hatte, meine Variante:

2 billige 12 V Akkus mit 14 Ah in Reihe geschaltet und Parallel dahinter 10 gute günstige schnelle Elkos mit 2200µF und 10 schnelle mit 200µF.

Ergebniss: Sehr schnell viel Strom bei Stabiler Spannung liefernde Stromversorgung. Gut, ich muss alle 1-2 Wochen die 2 Akkus nacheinander an den Akkulader anklemmen, aber dafür war es sehr günstig und klingt einfach richtig geil, immer ultrastabil und kontrolliert.

Liebe Grüße, Helme =;-))

Geändert von Catweasel (21.03.2014 um 14:49 Uhr). Grund: Korrektur
Catweasel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2014, 07:52   #37
Hausmeister2000
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Verden (Aller)
Beiträge: 459
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von uliguitar Beitrag anzeigen
... wenig Resonanz hier, da hat man mal einen wirklich heißen Tip. ... was soll's.
Also ich lese hier gerne mit, da ich auch so einen kleinen SA-50-Amp habe, der noch mit einem Schaltnetzteil läuft.
Was mich vom Umbau abhält?
Ich denke immer noch, dass es vielleicht eine kleine Amp-Lösung mit Fernbedienung geben müßte. Das wäre irgendwie schöner.
Bei Pollin gibt es so einen Mini-Amp für 15€. Qualitativ sicher nicht am SA-50 dran...

Grüße
Heiko
Hausmeister2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2014, 10:21   #38
uliguitar
Klangkünstler
 
Registriert seit: 03.01.2010
Ort: Duisburg (Vierlinden)
Beiträge: 425
Lächeln "highend" goes Zigarettenschachtel-Format

Zitat:
Zitat von Hausmeister2000 Beitrag anzeigen
... Qualitativ sicher nicht am SA-50 dran... Grüße Heiko
Mecker-Modus an
... mit Sicherheit nicht. Da stehe ich lieber vom Sofa auf und hänge einen guten CD Spieler davor.
Wenn auf der Speicherkarte dann noch MP3´s aufgespielt sind...
Aber, gut als Schlafzimmeranlage oder im Büro / Pausenraum
Nicht böse sein, das konnte ich mir nicht verkneifen.
Mecker-Modus aus.
__________________
Gruß Uli

...wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten.
uliguitar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2014, 11:17   #39
Jackman
Baustellensammler
 
Registriert seit: 30.01.2010
Ort: Stadthagen
Beiträge: 560
Standard

Moin,

@Heiko: guggst Du hier. Du brauchst dazu nur noch eine passende FB.
Ich habe das Teil hier, habs aber noch nicht geschafft, nach einer FB zu suchen. Das gibts bei dem Anbieter auch ohne Netzteil.
__________________
Gruß

Günther

"Listen to the music"



_____________________________________________
Jackman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.03.2014, 17:56   #40
Hausmeister2000
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Verden (Aller)
Beiträge: 459
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von uliguitar Beitrag anzeigen
Mecker-Modus an
... mit Sicherheit nicht.
Mecker-Modus aus.
Hatte ich ja auch schon gesagt. Meckern brauchst Du da nicht
Es ist halt schwer, irgendwas in dieser Richtung zu finden... und häufig lande ich dann wieder bei Autoradios. Die gibt's auch mit Fernbedienung usw...

Zitat:
Zitat von Jackman Beitrag anzeigen
@Heiko: guggst Du hier. Du brauchst dazu nur noch eine passende FB.
Danke

Grüße
Heiko
Hausmeister2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.