DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Elektronik > Allgemeine Themen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 08.08.2017, 17:00   #1
EMP
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 1.278
Standard Autoradio für Fiat Punto

Hallo,

der Radio (CD geht noch) im Fiat Punto meiner Mum geht nicht mehr und deswegen braucht sie (günstig) einen neuen Radio (nur Radio muss gehen, kein USB o.Ä.).

Der Plan war jetzt ein Markengerät (JVC, Alpine, Blaupunkt) gebraucht für ~20-30€ auf Ebay Kleinanzeigen zu kaufen.

Meine Frage: Muss ich beim Kauf auf irgendetwas achten?

VG Michi
__________________
Viele Grüße
EMP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 19:25   #2
Azrael
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: 53919
Beiträge: 1.128
Standard

Ich kenne mich da jetzt nicht soooooo super aus, aber in erster Linie würde ich auf die Anschlüsse für Strom, Antenne und Lautsprecher achten.

Viele Grüße,
Michael
Azrael ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 22:20   #3
Zippo
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.10.2015
Ort: Winnenden
Beiträge: 16
Standard

Hallo Michi,
als bekennender Fiat Fahrer,seit über 30 Jahren,und Besitzer muss ich Dir mitteilen das es so einfach nicht geht bei Fiat.

Zuerst solltest du herausfinden was für einen Punto deine Mutter hat.
Typ 176/188/Grande Punto?

Willst Du das Serienradio ersetzen benötigst du unterschiedliche Entriegelungswerkzeuge bei den 3 Typen.
Auch die Adapter/Blenden zum Einbau eines DIN/ISO Radios ins Armaturenbrett unterscheiden sich.

Und damit es nicht so einfach wird gibt es Verschiedene Adapter vom Fiat(ISO)stecker auf ISO.
Mit den meisten geht das Radio,ABER....:
Mit dem Falschen Adapterstecker Grillt man Endstufen im Radio,
je nach Modell und Ausstattung sind Tachoeinheit und Displays tot,die Batterie ist ständig leer,etc.
Mit Glück knallt nur die Sicherung.

Wenn Du dir nicht Sicher bist poste einfach mal Bj. Ausstattungslinie des Puntos und bezeichnung des Serienradios das Du ersetzen willst.

Gruß Zippo
Zippo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 07:30   #4
EMP
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 1.278
Standard

Dann ist es ja gut, dass ich gefragt habe

Es ist ein Fiat Punto 199/BXZ1A/51B

Reicht diese Info?
__________________
Viele Grüße
EMP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2017, 09:50   #5
xajas
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2017
Beiträge: 371
Standard

Das mit dem ISO-Adapter ist sicherlich der bequemste Weg, aber wenn ich hier an das Buget 20-30€ denke dann hat alleine die 1DIN Blende und der Adapter das Buget gefressen.
Also solltest Du dazu fähig sein den Dauerplus ("Klemme 30") und den Zündplus ("Klemme 15") zu finden, dann geht es mit jedem beliebigen Radio auch ohne Adapter mit einer einfachen Lüsterklemme für ein paar Cent.

Ansonsten sind alle Anschlüsse bei den After Market Radios genormt (bis auf ein paar Exoten, wo man den Dauerplus und Zündplus vertauschen muß)
xajas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.