DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Allgemeine Themen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2017, 06:47   #1
gepunkt
Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2016
Ort: Meschede
Beiträge: 52
Standard benötigen Hochtöner mit Polkernbohrung eigenes Gehäuse?

Hallo Zusammen,
beim Lesen der neuen HH fielen mir die Hochtöner mit Polkernbohrungen auf. SB, Scan-Speak
Benötigen diese dann ein abgeschlossenes Gehäuse zum Tief/Mitteltöner? Damit Sie vom Schalldruck nicht gestört werden?

Beste Grüße

Markus
__________________
Oh wir haben beide Arten von Musik hier, Country UND Western
Alex seine Crazy mit Zierringen
gepunkt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 06:58   #2
Kalle
Vorsicht schräger Humor
 
Registriert seit: 01.12.2016
Ort: Düren
Beiträge: 568
Standard

Moin,
viele Kalottentöner haben eine Polkernbohrung, aber alle die ich kenne, sind auch ab Werk hinten geschlossen.
Grundsätzlich ist das aber immer eine gute Idee Hochtöner nach hinten zum Bass abzudeckeln. Wenn es nicht hilft, schaden kann es bestimmt nicht.
Gruß Kalle
Kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hochtöner , polkernbohrung

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.