DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Lautsprecher > Allgemeine Themen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 01.12.2010, 20:39   #1
veloplex
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 181
Standard K&T Hoersession bald ueberall?!

Hallo,

Hab gerade bei Holger Barske gelesen, dass die Hoersession auf Reise gehen wird


30. November 2010 um 23:22

"Aber ich darf schon mal verraten, dass wir künftig mit unserer Hörsession auf Tour durch Deutschland gehen werden – vielleicht bietet das dem Einen oder anderen die Möglichkeit, so etwas mal zu hören."


http://www.holgerbarske.com/?p=1528&cpage=1#comment-493








http://www.holgerbarske.com/?p=1528&cpage=1#comment-493
__________________
PLATT REGEERT!
veloplex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:02   #2
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Ein Schelm der Böses dabei denkt

Jetzt mal im Ernst: Einerseits heisst es, dass man bei der K+T sparen müsse und es heisst, dass Messeauftritte eher Geld kosten würden, als Geld bringen würden.

Andererseits wollen die drei Redakteure, die bisher unisono über Zeitmangel geklagt haben, nun eine Roadshow machen.

Wie passt das zusammen?

Bitte nicht falsch verstehen, ich finde die Idee richtig. Dem Selbstbau und den vorgestellten Produkten kann das nur gut tun.

Aber wie passt das betriebswirtschaftlich zu den bisherigen Aussagen der K+T-Macher?

Gruß

zeppi
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 21:25   #3
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.647
Standard

Hm, ich denke das die im positiven Sinn ziemlich verrückt sind und nicht mit normalen Maßstäben zu messen. Das sie sich in der Freizeit noch so ein ETF reinziehen und dann auch noch über so eine Roadshow nachdenken zeugt von einem unbändigen Enthusiasmus der manchmal von der banalen Realität eingeholt wird.

Das ist zwar nix für Leute die anderes arbeiten gewohnt sind bzw. beigebracht bekommen haben - aber für mich hat das einen gewissen Charme und Charakter. Habe heute das neue Heft gelesen und das ist auf alle Fälle nicht langweilig!



Hätte sogar Lust hier in Bremen eine Station der Roadshow zu organisieren. Kenne hier neben Monacor noch zwei weitere Möglichkeiten.

In Berlin wüßte ich auch was!

Geändert von Franky (01.12.2010 um 22:56 Uhr).
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 22:20   #4
Striker79
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2008
Beiträge: 199
Standard

Ich finde es geil!!
Die machen das was die anderen nicht machen und sind nicht untouchable, sonder fürs "Folk". Sie sind wie du und ich und hauen coole Sachen raus wie die Hörsessions oder FF oder sonstwatt...
Ne HMW ist einmal im Jahr und allein die Hörsessions sind 5 6 oder 10 mal im Jahr. Damit können sie mehr Leute ansprechen und lernen mehr Leute/Beziehungen, wenn nötig, kennnen.
So ein Hörtermin will natürlich auch organisiert werden, aber da befinden sie sich nicht auf "feindlichem" Terrain sonder in gewonter Umgebung...es muß nicht alles perfekt sein und das ist das schöne in meinen Augen. Es soll einfach nett sein, wobei nett diesesm mal nicht der kleine Bruder von ***** ist!
Jeder kann und wird sich wohl fühlen und Antworten auf seine Fragen bekommen oder einfach nur in der Ecke stehen können und lauschen.
Ich würde es 100% supporten und hoffe das auch in meiner Nähe was steigen würde...

Beide Daumen hoch für die K+T Mannen

Bernd²
Striker79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2010, 15:01   #5
CHX
Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2008
Ort: Waiblingen
Beiträge: 2.149
Beitrag Neue K+T 1/2011

Gestern war die neue K+T 1/2011 im Briefkasten.

Im Editorial entschuldigt sich hb für das Nichterscheinen bei der HMW in Stuttgart.
Ich gehöre auch zu Denen, die sich auf die K+T Kreationen gefreut haben;
zumal ich noch nie eine von diesen gehört habe.
Bis jetzt konnte ich darüber nur lesen.

Umso erfreuter bin ich darüber, dass K+T nun auf Tour gehen möchte.

Aber was musste ich da lesen:
Der erste Termin soll am 26.3.2011 im Süden sein.
Schöner Mist da habe ich bereits einen wichtigen Termin.
Wieder nichts. Es soll einfach nicht sein.
__________________
Viele Grüße

Christoph
CHX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 00:57   #6
.:hb:.
Klingeltoni
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Ruhrort
Beiträge: 250
Standard

Zitat:
Zitat von zeppi Beitrag anzeigen
Einerseits heisst es, dass man bei der K+T sparen müsse und es heisst, dass Messeauftritte eher Geld kosten würden, als Geld bringen würden.

Andererseits wollen die drei Redakteure, die bisher unisono über Zeitmangel geklagt haben, nun eine Roadshow machen.

Wie passt das zusammen?
...

Aber wie passt das betriebswirtschaftlich zu den bisherigen Aussagen der K+T-Macher?
Ich weiß, ich wiederhole mich.

Die Klang + Ton gibt's noch, weil wir sie machen wollen und nicht, weil wir wir sie machen müssen. Und ich bekomme dafür, dass ich mich um das Heft kümmere - Ärger. Sonst nichts.

Und ja, die Klang + Ton frisst Zeit, Geld und Substanz ohne Ende. Wir tun das trotzdem. Und ob ich künftig am Hörsession-Wochenende Freitag Nachmittag bis Samstag Abend um die Ohren haue oder Freitag Mittag bis Sonntag Mittag macht den Kohl nun auch nicht mehr fett.

Die Idee dahinter ist einfach die, dass ich jeden Teilnehmer in Duisburg mittlerweile per Handschlag begrüßen kann - 90 Prozent aller Teilnehmer sind dieselben. Wenn ich mit dem Ding jetzt durch die Republik touren will, dann mache ich das aus zwei Gründen:
  • Ihr könnt unseren Krempel auch mal außerhalb des Ruhrgebiets hören
  • ein gewisses Maß an Sendungsbewusstsein meinerseits
Natürlich gibt's einen finanziellen Aspekt bei der Sache. Aber um den braucht ihr hier euch nicht zu sorgen. Jemanden, der unsere Übernachtungen und den den Transport des Krempels finanziert, werden wir schon finden.

Was die Aktion von der HMW und den damit zusammenhängenden Problemen unterscheidet ist ganz einfach der Umstand, dass wir die Termine machen. Und die liegen so, dass das auch klappen kann.
__________________
MfG: Holger
.:hb:. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 11:05   #7
Joern
hört-zu
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Eutin
Beiträge: 1.598
Standard

Moin moin !
Zitat:
Zitat von .:hb:. Beitrag anzeigen
  • Ihr könnt unseren Krempel auch mal außerhalb des Ruhrgebiets hören
  • ein gewisses Maß an Sendungsbewusstsein meinerseits
zu 1)

ich freue mich auf den ersten Termin im Norden !

zu 2)
na, wenn das im Preis mit drin ist, werde ich damit leben können !

"Sendungsbewußtsein" im Sinne von "machen" ist mir eh lieber als Sendungs"bewußtsein" im Sinne von "Nörgeln".
Wobei ich mir bei letzterer Gruppe nicht mehr sicher bin, ob das was mit "(sich) bewußtsein" zu tu hat...


In letzter Zeit habe ich mich ein paar mal gefragt, ob es nicht interessant sein könnte, eine Art Seminar zu machen, was "man" alles HÖREN kann.....
wenn "man" denn will und bereit ist, sich mal von reinen "technischen" Dingen zu lösen...
Na, vielleicht passiert das bei den Hörterminen ja auch schon...
__________________
Beste Grüße
Jörn

what the bleep do we ... - listen to ?

Bedenke gut, was Du wünschst ! So ein Wunsch kann auch mal in Erfüllung gehen...
Joern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 14:47   #8
Harry
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Essen
Beiträge: 752
Standard

Hi Holger,

Zitat:
ein gewisses Maß an Sendungsbewusstsein meinerseits
das sei Dir im Kontext gestattet:

Zitat:
Und ja, die Klang + Ton frisst Zeit, Geld und Substanz ohne Ende.


Harry
Harry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2010, 20:53   #9
ton-feile
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hallo Holger,

Wenn ihr mal im Süden gastiert, freue ich mich schon auf eine Hörprobe.
Zu Euren bisherigen Sessions war es mir von München aus einfach zu weit.

Gruß
Rainer
  Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 11:59   #10
Alex.G
Speakaholic
 
Registriert seit: 05.11.2008
Beiträge: 8.119
Standard

Hallo Holger,

ich finde die Idee auch sehr begrüssenswert, da auf diese Weise, wie z.B. Rainer schon schrieb, auch nicht im Ruhrpott verwurzelte Menschen mal die Gelegenheit bekommen, Eure Lautsprecher zu hören.
__________________
Gruß Alex

Meine aktuelle Entwicklung: Silent Runner
Alex.G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 13:01   #11
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Zitat:
Zitat von .:hb:. Beitrag anzeigen
Ich weiß, ich wiederhole mich.

Die Klang + Ton gibt's noch, weil wir sie machen wollen und nicht, weil wir wir sie machen müssen....

Und ja, die Klang + Ton frisst Zeit, Geld und Substanz ohne Ende. Wir tun das trotzdem...

... dann mache ich das aus zwei Gründen:
  • Ihr könnt unseren Krempel auch mal außerhalb des Ruhrgebiets hören
  • ein gewisses Maß an Sendungsbewusstsein meinerseits
Hallo Holger,

vielen Dank für Deine sehr offene Antwort auf meinen durchaus provokanten Beitrag.

Ich finde Eure Idee gut und richtig. Eure Roadshow wird der K+T, Euren Entwicklungen und dem Selbstbau gut tun. Leider bin ich einer der Ruhries, die darunter leiden werden.

Deine Antwort war für mich keine Wiederholung. Ich gehöre allerdings auch nicht zu den 90%, die Du in Duisburg mit Handschlag begrüßt. Daher waren Deiner Aussagen neu für mich.

Ich wünsche Euch als Redaktionsteam viel Erfolg und viele tolle Ideen abseits des Mainstreams - und wenig Ärger!

Viele Grüße

zeppi
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2010, 21:47   #12
elheizo
Chaosbastler
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 976
Standard

Ihr seid da alle im Ruhrpott eh viel zu stark vertreten
Ausser OAudio ist hier unten bei Frankfurt leider nix.

Nur will ich die Jungs auch net mit tonnenweisen Fragen von Ihrer Arbeit abhalten, die wollen ja auch was verdienen.

Freu mich auch wenn Ihr hier mal rum kommt, sicher sehr interessant für einen Noob wie mich.

Ach so...

Danke für die Arbeit die hr euch da macht, schließlich ist sowas nicht selbstverständlich!!!!

Gruß Udo
elheizo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2010, 18:08   #13
zeppi
I.S.D.N.
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 2.617
Standard

Zitat:
Zitat von elheizo Beitrag anzeigen
Ihr seid da alle im Ruhrpott eh viel zu stark vertreten
Na, na, na! Irgendwas muss uns im Pott ja wohl noch bleiben dürfen, wenn uns schon Steinkohle, Stahl, Handies und Autos genommen werden.

Wir haben hier von der Krise blos nichts mitbekommen, weil wir sie schon seit Jahren haben!

Munter bleiben
zeppi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2010, 18:20   #14
Franky
gewerblicher Teilnehmer
 
Registriert seit: 01.12.2008
Beiträge: 3.647
Standard

In Darmstadt gibts doch bestimmt noch Pul-Audio
Franky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2010, 19:35   #15
elheizo
Chaosbastler
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 976
Standard

Na es sei euch ausnahmsweise gegönnt

Pul Audio, da muß ich mal schauen...
elheizo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zukunft : GraphenTransistor Amps bald? dieterschneider Allgemeine Themen 1 06.10.2010 13:20

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.