DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum > Elektronik > Allgemeine Themen
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
 
 
Themen-Optionen
Alt 13.10.2017, 12:50   #1
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 2.257
Standard Neue Hypex Module in 2018

Ich habe es im VISATON Forum gelesen und bin hocherfreut ob dieser Produktankündigung: https://www.hypex.nl/img/upload/doc/...fusion_amp.pdf
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 12:58   #2
EMP
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 1.269
Standard

Interessant...aber "Ncore"...da bin ich mal auf die Preise gespannt
__________________
Viele Grüße
EMP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 13:03   #3
Olaf_HH
HSG Bremen-Hamburg
 
Registriert seit: 19.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 3.797
Standard

Wenn die auch noch mit DSP sind ....
Das FA 253 ist sehr Interessant.
Fragt sich, bisher waren die ja immer so ausgelegt, das die größere Module und Netzteil hatten, und sich dann die Leistung aufgeteilt hat, also 400W Netzteil und 2x400W Module, so dass das sehr flexibel war.
Und der Preis wird sicher auch Interessant werden.
Gerade für 3 Wege Aktivboxen fehlt sowas doch.
__________________
Gruß Olaf

Nächstes Treffen der HSG Bremen-Hamburg:

Aktuelles Projekte:
Buddy_S
Noun MK2
EL12n PPP Endstufe



Olaf_HH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 13:21   #4
fosti
Chef Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2010
Ort: Jägermeister Capital
Beiträge: 2.257
Standard

Da man 3 Presets abspeichern kann, gehe ich davon aus, dass ein DSP on board ist.
__________________
DSP loudspeaker crossovers done right
http://www.grimmaudio.com/site/asset...8/speakers.pdf
fosti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 15:38   #5
Audiovirus
HSG Franken
 
Registriert seit: 15.12.2011
Ort: Möhrendorf / Erlangen
Beiträge: 1.190
Standard

Wurde auf der High End diesen Jahres bereits angekündigt, hatte es auch irgendwo mal erwähnt.

SG Claus
__________________
HSG Franken

Nicht reden oder schreiben, Lautsprecher bauen!

Audiovirus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2017, 17:06   #6
littlejoe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.02.2011
Beiträge: 52
Standard

User "DS23man" bei diyaudio.com streute schon ein paar Infos (hat schon ein paar Module zu Hause).

Urpsprünglich waren die neuen plate amps schon für Herbst 2017 angekündigt, wurden aber auf 2018 verschoben.

Edit:
Was ich ebenfalls interessant finde sind die verbauten Module, z.B.:
https://www.hypex.nl/img/upload/doc/...252MP_02xx.pdf

Sie bieten von Haus aus z.B. 2x250W mit der Option ein 100W-"Hochtöner-Zusatzmodul" (NC100HF) aufzusetzten was daraus ein 3-Kanal Modul macht.

Geändert von littlejoe (15.10.2017 um 09:07 Uhr).
littlejoe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2017, 17:44   #7
Sathim
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2016
Beiträge: 80
Standard

Gibt es hier inzwischen neue Erkenntnisse?

Ich muss demnächst in die Rückseiten meiner LS sowieso große
Löcher machen und habe überlegt, welches Aktiv-Modul ich
"vorsehe", um es später mal einzubauen oder den Einbau
zumindest unkompliziert vornehmen zu können.

Die Hypex-Module bieten ja ein sehr gutes P/L-Verhältnis wie ich finde.
Aber es macht natürlich keinen Sinn, jetzt auf ein Modell zu setzen,
dass in 2 Monaten nicht mehr gebaut wird...
Sathim ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.