DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2012, 10:18   #13
Saarmichel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.12.2011
Beiträge: 847
Standard

Hallo Dieter,

hast Du schon DAS HIER gesehen ???.

Offenbar kauft man(n) immer zum falschen Zeitpunkt

Auf jeden Fall löst das schon mal das Problem mit der fehlenden Lautsprecher-Schutzschaltung bei den L-15D Boards, dass macht dann auch die Verwendung des recht teueren Hypex-SMPS entbehrlich. Als Alternative dazu eignen sich die Connexelectronic SMPS hervorragend. Das SMPS300R kann nun sogar recht preiswert in Europa kaufen. So ein SMPS300R wird sicherlich problemlos zwei L-15DPro Boards versorgen können.

Gruß

Michael

Geändert von Saarmichel (08.07.2012 um 11:25 Uhr).
Saarmichel ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.