DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.06.2017, 12:36   #3
josh_cpct
Eigener Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2016
Ort: 5429x
Beiträge: 505
Standard

Moin! Schönes Vorhaben, verstehe das Spraßkonzept

Nur ein paar Anmerkungen damit du später nicht enttäuscht bist:

BR geht nicht tiefer per EQ

Bei 5.75 Meter Raum muss das Geschlossene nur bis 30Hz entzerrt werden, darunter linearisiert der Roomgain bis 4-5Hz (variiert)

Geschlossen macht weniger Prering bei Gruppenlaufzeitkorrektur (die in der Raumkorrektur definitiv angewandt wird)

MiniDSP + Hypex kann rauschen an hochSPL Lautsprecher

Der Beyma 21PW1400 ist auch nett :-)

GG funzt per EQ, man braucht nicht viel Strom im Sub-Bereich.

Schonmal über BMS Koax Compression driver im Jabo nachgedacht? Ich weiß ist grad in Mode und jeder baut es. Ist aber leichter zu entzerren als die KonusKoaxe da das Horn nicht mit der Membrane interferiert.

Gruß
Josh
josh_cpct ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.