DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.11.2017, 22:56   #1185
severb
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2016
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 115
Standard

Zitat:
Zitat von MoeJoe Beitrag anzeigen
na wenn auf dem pcb ein 12v out ist... die variante mit vorwiederstand finde ich nur bedingt gut. der wird ja dann ordentlich saft verbrennen und so abwärme produzieren denk ich mal
Hi, hier sind die Bilder.

Die 12Volt stellt ein LM317 (U7) auf der Unterseite der Platine nahe des Lüfteranschlusses bereit. Diese 12Volt findest du somit auch am Mittelpin des Lüfteranschlusses (rotes Kabel). Der dicke Widerstand stammt von mir und legt den Lüfter sanft aber dauerhaft über 100Ohm an GND.
Gremlin12V_1.JPG
Gremlin12V_3.JPG

Ground (0V) gibt es an etlichen Stellen. Ich würde den nicht bestückten linken Kontakt des 2-poligen PSK nutzen (links oben im Bild). Ich betreibe meine Betriebsled übrigens genau damit, wobei ich noch die 5Volt daneben verwende.
Gremlin12V_2.JPG

Bitte immer per Multimeter nachmessen, bevor du dir deinen schönen Taster himmelst oder sonst was passiert!

Gruß Peter
severb ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.