DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2017, 23:33   #8
nähmaschine
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2009
Ort: Potsdam
Beiträge: 16
Standard

Ja Swany, ich hatte bei meiner Simu nur einen einzigen LS angegeben. Und die 4dB wollte ich dazurechnen weil AJ-Horn ja nur mit den TSPs arbeitet und den wirklichen Schalldruck im Mittelton nicht kennt.

Ich vergleiche mal spasseshalber mit einem 8 Zoll PA-Mitteltöner, den man wohl problemlos ab 400Hz einsetzen könnte:

Beyma 8M60 zu 3xFaital 3FE25

Belastbarkeit: 70W zu 3x20W
SD: 210cm2 zu 3x30 (90) cm2
Schwingspulenlänge: 6mm zu 5mm
Spulendurchmesser: 38mm zu 3x19mm
Oberfläche Spulen: 715mm2 zu 894mm2
Xmax: 1mm zu 1,83mm

Ich kenne ja keine weiteren konstruktiven Details, aber bei halber SD und sonst ähnlichen Werten erscheint es nicht völlig abwegig eine Trennung bei doppelter Frequenz (ca. 800Hz) eines PA-Mitteltöners zu versuchen.
Ich befürchte nur die Monacor SP15/300 PA (die ich bevorzugen würde) sind zu wirkungsgradstark für die 3 BB wenn passiv gebaut wird. Da muss ich am lebenden Objekt messen und ggf. die TT tauschen.

Also übers Knie brechen will ichs weiterhin nicht, Ideensammlung eben, die Gegenargumente sind mir aber bisher nicht überzeugend genug. Die 8 2-Zöller beim RCF EVOX haben etwa die gleiche Membranfläche wie 3 3-Zöller und müssen in den Säulensystemen viel tiefer spielen (ob nun 200 oder 300Hz…..) und da muss der Hersteller Garantie drauf geben.

Grüße und danke fürs mitdenken
Steffen
nähmaschine ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.