DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2017, 11:40   #52
holly65_MKII
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2015
Ort: Hannover
Beiträge: 689
Standard

Moin Alex,

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Du (oder wer auch immer) geh(s)t danach hin und sprich(s)t den Interessenten unter 4 Augen an, um ihm das mitzuteilen.

Was bitte ist daran verwerflich, das auf diese Weise zu tun, anstatt öffentlich am Stammtisch?
Verwerflich ist daran das der Händler Freund keine Möglichkeit hat gegen die Kritik (egal ob berechtigt oder nicht) Stellung zu nehmen
oder etwas verbessern kann (bei berechtigter Kritik).

Ich oder irgendjemand anderes aus der Runde lassen unseren Stammtisch Kollegen also einfach dumm sterben.

Er wird sich nur wundern das der Absatz seiner "Amalfi" Modelle ohne
jeden ersichtlichen Grund sinkt/einbricht und deutlich weniger Kunden seinen Laden betreten.

Ich für meinen Teil äußere zu Entwicklungen die mir nicht gefallen entweder direkt meine Kritik
oder ausnahmsweise wenn ich konkret von Anderen im Gespräch darauf ( konkreter Punkt, nicht allgemein) angesprochen werde.

Ansonsten halte ich einfach die Klappe bei Entwicklungen die mir nicht gefallen.

EDIT: Ich muß gestehen das mir in der Vergangenheit möglicherweise dieses, mMn. Fehlverhalten, auch unabsichtlich passiert sein kann.
Wer ohne Schuld ist der werfe den ersten Stein.

LG

Karsten
__________________
Die einfachste Art glücklich durchs Leben zu gehen ist die eigenen Erwartungen möglichst niedrig zu halten.

Geändert von holly65_MKII (07.12.2017 um 11:50 Uhr).
holly65_MKII ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.