DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.12.2017, 10:03   #45
Jonies Papa
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2017
Beiträge: 100
Standard

Zitat:
Zitat von Alex.G Beitrag anzeigen
Das kann man genauso umkehren. Unterm Strich beschreiben wir das selbe "Vergehen"...
Es ist für mich nicht das "selbe", denn der Empfänger weiß unter Umständen gar nicht, was auf ihn zukommt, der Sender weiß aber genau, was er tut. Zumindest im beschriebenen Fall.

Ich halte es da eher mit tiefton:
Zitat:
Es ist unredlich - auch per PN - über andere Messdarstellungen zu behaupten sie wäre geschönt, wenn das nicht so ist.

Das macht öffentlich im Sinne einer Nachfrage mehr Sinn, dann kann man das nämlich auch aus der Welt schaffen und muss es nicht behaupten. Selbst wenn man die Messung anzweifelt - was vielleicht auch an den unterschiedlichen Messbedingungen liegt.(s.o.)

Aber, per PN ... je nachdem ist das üble Nachrede, Geschäftsschädigend und immer nur dem EIGENEM Status dienend. Und das... naja... wer's braucht... traurig...
Aber wie du schon sagst, jeder, wie er mag.Schön, dass das geklärt ist.
Jonies Papa ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.