DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.09.2015, 17:42   #17
BiGKahuunaBob
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.09.2015
Beiträge: 359
Standard

Hallo Rainer,

nun, die TAF27 war ja 15 oder 20 Jahre im Sortiment, scheinbar ordern die OEM auch keine relevanten Stückzahlen mehr, dann passiert sowas. Meistens ist der Grund auch der, dass der Hersteller neue Preispunkte angehen will (teurer) und das geht mit neuen Modellen besser, als mit Preiserhöhungen des bestehenden Portfolios... an den Hochtönern wird bei einem EK von vielleicht 20€ kaum etwas verdient.

Deine Argumente kann ich größtenteils nachvollziehen. Aber wenn man die Zulieferteile tauschen muss, kommt es ja zwangsläufig zu einer klanglichen Veränderung, das muss ja nicht unbedingt negativ sein. Vielleicht nutzt man eine "Tafal MkII" auch dazu um über die Treiber auch eine Weiterentwicklung abzubilden?

Beim dem SICA stimme ich zu, das ist je nach Abstimmung schon ein größere Eingriff, aber der Monacor kommt doch von der Gesamtkonstruktion dem alten SEAS am nächsten? Das Argument der anderen Abmessung verstehe ich nicht ganz, oder soll es für die bestehenden Modelle einen "Upgrade-Pfad" geben unter Beibehaltung der Schallwandausschnitte?

Viele Grüße
Roland
BiGKahuunaBob ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.