DIY-HIFI-Forum

Zurück   DIY-HIFI-Forum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren

» Veranstaltungen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.09.2015, 15:22   #4
ton-feile
Registrierter User
 
Registriert seit: 18.04.2013
Ort: München
Beiträge: 987
Standard

Hi Thomas,

Zitat:
Zitat von ReibRadAntrieb Beitrag anzeigen
...wie würdest Du 15mm Radien an der Frontplatte einschätzen?
15mm halte ich für zu knapp.
Die starke Verrundung sorgt dafür, dass Kantendiffraktionseffekte auf einen breiteren Frequenzbereich verteilt werden und dafür pegelmäßig milder ausfallen.

Subjektiv würde ich vermuten, dass sich die Mucke dann schlechter von den Lautsprechern löst.

Gruß
Rainer
__________________

Tradition ist Bewahrung des Feuers und nicht Anbetung der Asche
Gustav Mahler


Die natürliche Gerechtigkeit ist eine Abmachung über das Zuträgliche, um einander gegenseitig weder zu schädigen noch sich schädigen zu lassen.
Epikur

Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.
Immanuel Kant


IGDH-Mitglied
AAA-Mitglied
ton-feile ist offline   Mit Zitat antworten
 
Powered by vBadvanced CMPS v3.2.2
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.